Adolfo Kaminsky. Ein Fälscherleben

Lesung und Gespräch

»Wach bleiben, so lange wie möglich. Die Müdigkeit niederringen. Die Rechnung ist einfach: In einer Stunde kann ich 30 falsche Ausweise herstellen. Wenn ich eine Stunde schlafe, sterben 30 Menschen …«
Falsche Papiere können Leben retten – Adolfo Kaminsky erzählte die politischen Konflikte des 20. Jahrhunderts aus der Sicht eines Meisterfälschers.

Lesung auf Deutsch, Gespräch in Französisch mit deutscher Übersetzung. Moderation: Angela Spizig, Bürgermeisterin der Stadt Köln.

In Kooperation mit dem Literaturhotel Friedenau.

leider verpasst
Ort

Altbau EG, Auditorium


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Ort

Altbau EG, Auditorium


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    15. Juni 2013, 18:30 Uhr

  • Wo
    Altbau EG, Auditorium

    
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Veranstaltungskalender

Auf einen Blick ...

Weiterlesen