Bastelbogen für ein Purimpuppenspiel

Zwischen Februar und März wird Purim gefeiert. Das jüdische Fest erinnert an eine alte Geschichte aus der hebräischen Bibel. Zu dieser Zeit lebten viele Juden im Persischen Reich.

Die Purimgeschichte berichtet von Königin Ester und wird aus einem zusammenrollbarem Papier vorgelesen. Man nennt die Purimgeschichte auch Ester-Rolle. Zum Purimfest gibt es die Tradition, die Ester-Rolle als Theaterstück nachzuspielen. Man nennt diese Vorführung ein Purimspiel. Mit dem Bastelbogen könnt ihr die Purim-Geschichte als Fingerpuppentheater nachspielen!

Kinder

Alles für ...

Jüdische Feiertage

Mehr zum Thema ...

Purim

Mehr zum Thema ...