English Logo des Jüdischen Museums Berlin und Link zur Website
23. März bis 15. Juli 2012 Jüdische Migranten aus Osteuropa in den 1920er Jahren

Galerie Van Diemen

Buchcover mit Buchstaben und Zahlen
Titelseite des Ausstellungskatalogs der »Ersten Russischen Kunstausstellung« 1922 (gestaltet von El Lissitzky)

Schild »Komische Oper« von unten, mit Passanten und Straßenzug
Schriftzug der Komischen Oper Berlin im Jahr 2012 © Jüdisches Museum Berlin, Foto: Gelia Eisert

5 Männer in Mänteln in einem Ausstellungsraum, im Hintergrund Gemälde, links eine Skulptur
Die Verantwortlichen der »Ersten Russischen Kunstausstellung« 1922, von links nach rechts: David Sterenberg, D. Marianov, Nathan Altmann, Naum Gabo und Friedrich Lutz (Direktor der Galerie), fotografiert von Willy Römer © bpk
Abbildung eines abstrakten Torsos
Kontruktiver Kopf 2 von Naum Gabo im Ausstellungskatalog der »Ersten Russischen Kunstausstellung«
Abbildung einer abstrakten Skulptur
Raumkonstruktion C von Naum Gabo im Ausstellungskatalog der »Ersten Russischen Kunstausstellung«

English