Diana Pinto: Planet Israel. Archaic or postmodern?

Buchpräsentation in englischer Sprache

In ihrem Buch »Israel ist umgezogen« fragt Diana Pinto nach neuen Koordinaten für Israel. Verändert hat sich das Land in vielerlei Hinsicht: Weder die Beziehungen zu den alten Partnern in Europa und den USA noch der historische Bezug zur Shoah sind länger die zentralen Achsen seines Selbstverständnisses.

Seine Zukunft sieht das Land eher in der boomenden High­tech-Industrie mit Orientierung an China und in einer Wiederverwurzelung in einer alten, ja archaischen Vergangenheit, die ethnisch exklusiv gedeutet wird. Diana Pinto sprach mit Susan Neiman, Direktorin des Einstein-Forums.

In Kooperation mit dem Einstein Forum und dem Suhrkamp Verlag.

leider verpasst
Ort

Altbau 2. OG, Großer Saal


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Ort

Altbau 2. OG, Großer Saal


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    29. Mai 2013, 19:30 Uhr

  • Wo
    Altbau 2. OG, Großer Saal

    
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Veranstaltungskalender

Auf einen Blick ...

Weiterlesen