Eine Jüdin in der Frühen Neuzeit

Führung für Schüler*innen zu Glikl bas Juda Leib

Anhand der Biografie dieser außergewöhnlichen Frau beantwortet die Führung für die Klassenstufen 5 bis 13 Fragen zu den Herausforderungen des Handels und zu Geschlechterrollen im 17. Jahrhundert.

Termin nach Vereinbarung
Gebäudeplan mit Markierung des Libeskindbaus
Ort

Libeskind-Bau, Dauerausstellung gesamt

Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine Frage des 21. Jahrhunderts? Glikl bas Juda Leib (1646–1724) war Ehefrau, Mutter von zwölf Kindern und erfolgreiche Geschäftsfrau. Sie beweist in ihren Memoiren, dass sie ihre Rolle als Mutter ebenso ernst genommen hat wie die der angesehenen Händlerin. Glikl beschreibt ihr Eheleben, ihre Vorstellungen von Kindererziehung und von jüdischer Frömmigkeit und ihren Beruf, der mit gefährlichen Reisen verbunden war.

schwarz-weißes Ölgemälde einer sitzenden Frau mit Haube und Kragen

Leopold Pilichowski: »Bertha Pappenheim portraitiert als Glikl«;
Alice und Moshe Shalvi, Jerusalem

Informationen und Anmeldung
Bildungsabteilung
Tel.: 
+49 (0)30 259 93 305
Fax: 
+49 (0)30 259 93 412
Gebäudeplan mit Markierung des Libeskindbaus
Ort

Libeskind-Bau, Dauerausstellung gesamt

Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    Termin nach Absprache

  • Dauer

    1 Stunde

  • Wo
    Libeskind-Bau, Dauerausstellung gesamt

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

  • Klassenstufe

    5 bis 13

  • Methode

    Führung

  • Teilnehmer*innenzahl

    max. 15

Führungen (11) Angebote für Schulklassen Alle anzeigen

Angebote für Schulklassen

Schulklassen können im Museum verschiedene Themenführungen durch die Ausstellungen buchen.

Ist das im Islam nicht auch so?

Führung für Schüler*innen der Klasse 5 bis 13 zu jüdischer und islamischer Religion

Judentum, Christentum, Islam

Ein kulturhistorischer Vergleich der Religionen in einer Führung für Schüler*innen der Klassen 10 bis 13

Die jüdische Welt im Mittelalter

Führung für Schüler*innen der Klasse 5 bis 13 zum Mittelalter

Eine Jüdin in der Frühen Neuzeit

Führung für Schüler*innen der Klasse 5 bis 13 zu Glikl bas Juda Leib

Judentum in der Frühen Neuzeit

Führung für Schüler*innen der Klasse 7 bis 13 zum Leben auf dem Lande

Moses Mendelssohn oder Nathan der Weise?

Führung für Schüler*innen der Klassen 9 bis 13 zur Zeit der Aufklärung

Zwischen Anpassung und Selbstbestimmung

Führung für Schüler*innen der Klasse 5 bis 13 zum 19. Jahrhundert

Aufbruch in die Moderne

Führung für Schüler*innen der Klasse 9 bis 13 zu den Themen Kaiserreich und Weimarer Republik

Reaktionen deutscher Jüd*innen auf den Nationalsozialismus

Führung für Schüler*innen der Klassen 9 bis 13 zum Thema Nationalsozialismus

Golem

Angebot für Schüler*innen für Klassen 1 bis 13

Geschichte fühlen und hören

Multisensorische Führung zur Architektur für Schüler*innen ab Klasse 5 mit und ohne Seheinschränkungen

Glikl bas Juda Leib

Mehr zum Thema ...

Frauenrechte/Frauenbilder

Mehr zum Thema ...

Frühe Neuzeit

Mehr zum Thema ...