statisches Bild der interaktiven Figur »Changeling«
Koscher- und Halal-Stempel
Koscher- und Halal-Stempel

Ist das im Islam nicht auch so?

Führung zu jüdischen, islamischen und christlichen Traditionen

»Der Herr, unser Gott, der Herr ist Einer!«

Mit allem, was aus diesem Satz folgte, hat die jüdische Tradition nicht nur dem Christentum sondern auch dem Islam ein fruchtbares Erbe hinterlassen. Doch ist das islamische Verbot von Schweinefleisch der koscheren Küche und den jüdischen Speisevorschriften ähnlich? Und welche Bedeutung hat die Beschneidung für Juden oder Muslime?

Die Führung vermittelt ein reichhaltiges Bild jüdischer Traditionen von der Tora-Rolle bis zur Spiderman-Kippa, anhand derer Parallelen und Unterschiede zum Islam wie zum Christentum herausgearbeitet werden. Alltags- und Ritualobjekte zum Anschauen und Anfassen laden Kinder und Jugendliche ein, über unterschiedliche Formen religiösen Lebens zu diskutieren.

Bu gezi türkçe açıklamalı olarak da yapılabilir.

Wo

Jüdisches Museum Berlin
Lindenstr. 9-14
10969 Berlin

Klassenstufe

5. bis 13. Klasse

Schultyp

alle Schultypen

Teilnehmerzahl

max. 15 Personen

Dauer

1 Stunde

Preis

30 Euro (inkl. Eintritt)

Buchung

Anmeldung erforderlich

Hinweis

Nach Terminabsprache kann ein Gebärdensprachdolmetscher zur Verfügung gestellt werden.

Kontakt

Bildungsabteilung
Tel.: +49 (0)30 259 93 305
Fax: +49 (0)30 259 93 412
E-Mail: gruppen[at]jmberlin.de


... und was gibt's noch?

Ein Schaf in einem Topf

Infoblatt »Koscher - was ist das?« zum Download

weiter
Ausstellungsfoto: Glaskasten mit Gegenständen

Führung: Jüdisches Leben, jüdische Traditionen

weiter

Wann können wir kommen? Buchungsanfrage für eine Führung

Wunschtermine für Führungen für Schulklassen und Jugendgruppen können online angefragt werden.

weiter
Grafik: Tierfigur fliegt über einen Park

Online-Spiel: Sansanvis Park

weiter
Kippa mit Elmo

Halacha und Hefezopf - Was kommt in den Schabbattopf? (Führung für Schulklassen)

weiter

Alle Führungen,
Workshops &
Ferienprogramm im Überblick

für Schulklassen für Einzelbesucher