statisches Bild der interaktiven Figur »Changeling«
colorierte Zeichnung: Mann und Frau am Esstisch
Detail aus Megilla (Estherrolle), um 1900, Indien
© Braginsky Collection, Zürich, Foto: Ardon Bar-Hama

Die Schlange aber war listiger...

Erzähl-Workshop zu biblischen Geschichten

Dieser Workshop findet im Rahmen der Wechselausstellung »Die Erschaffung der Welt: Illustrierte Handschriften aus der Braginsky Collection« statt, die vom 4. April  bis zum 3. August 2014 im Jüdischen Museum Berlin zu sehen ist.

In diesem Workshop erfahrt ihr Geschichten aus der Bibel und Tora auf dreifache Weise: ihr lauscht der für euch erzählten Geschichte, ihr erforscht historische Schriftstücke und kunstvolle Illustrationen in der Ausstellung und übt euch selbst in der Kunst des Erzählens, um eure Zuhörer zu fesseln.

Dieser Workshop vermittelt die schriftliche und die mündliche Überlieferung biblischer Geschichten anschaulich, lebendig und spannend. Ihr erfahrt, welche Rolle die Schlange im Paradies spielte oder was Ester, die Retterin des jüdischen Volkes, ihrem Mann, dem König, bei Tisch erzählen wollte.

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Erzählkunst e.V. statt.

Glossar:
Wann

4. April bis 3. August 2014

Klassenstufe

ab 1. Klasse

Teilnehmerzahl

max. 15 Personen

Dauer

2 Stunden

Preis

40 Euro (inkl. Eintritt, eine Begleitperson frei)

Kontakt & Anmeldung

Nadja Rentzsch
Tel.: +49 (0)30 259 93 437
Fax: +49 (0)30 259 93 412
E-Mail: kinder[at]jmberlin.de


... und was gibt's noch?

Saxophon in einem Koffer

Projekttag: Im Archiv mit Zeitzeugen - Workshop im Archiv des Jüdischen Museums Berlin

weiter

Alle Führungen,
Workshops &
Ferienprogramm im Überblick

für Schulklassen für Einzelbesucher
Infocounter im Foyer des Museums und zwei Mitarbeiterinnen

Wie eine Führung oder ein Workshop für eine Schulklasse gebucht wird

weiter