Lernort Jüdisches Museum Berlin

Fortbildung für Lehrer*innen

Das Jüdische Museum Berlin eignet sich hervorragend als außerschulischer Lernort. Doch wie können Lehrende das Museum für ihre Schüler*innen nutzbar machen? In der Fortbildung stellen wir Ihnen gewöhnliche und skurrile Objekte der Dauerausstellung vor, die im direkten Zusammenhang mit dem religiösen jüdischen Leben stehen. Dazu gehören unter anderem ein historisches Beschneidungsbesteck oder eine Kopfbedeckung, die mit Motiven der US-amerikanischen Sitcom Friends versehen ist. Welche historischen und soziokulturellen Aussagen lassen sich von den Exponaten ableiten und diskutieren?

Termin nach Vereinbarung
Ort

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Informationen und Anmeldung
Tanja Petersen
Tel.: 
+49 (0)30 259 93 359
Fax: 
+49 (0)30 259 93 412

Wir möchten Ihnen die pädagogischen Angebote vorstellen und mit Ihnen praxisorientierte Unterrichtsideen erarbeiten. Nach Absprache lassen sich konkrete Themen fokussieren wie z.B. Tradition und Wandel, Identitäten im 19. Jahrhundert oder Nationalsozialismus.
Das multimediale Angebot im Rafael Roth Learning Center ergänzt die Fortbildung um persönliche Geschichten und zeigt die Vielfalt jüdischer Lebensentwürfe im Hier und Jetzt.

Ort

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    Termine nach Absprache

  • Dauer

    3 Stunden

  • Wo
    Jüdisches Museum Berlin

    Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

  • Eintritt

    5 Euro (inkl. Eintritt)

  • Teilnehmer*innenzahl

    10 bis 40 Personen

Angebote für Lehrer*innen (8) Fortbildungen Alle anzeigen

Fortbildungen

Forschendes Lernen im Archiv

Eine Fortbildung für Multiplikatoren und Lehrer*innen der Sekundarstufen I und II

Antisemitismus heute die neue Normalität

Eine Fortbildung für Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen und Pädagog*innen zum Thema Antisemitismus

Ist das im Islam nicht auch so?

Eine Fortbildung für Lehrer*innen zur interreligiösen Verständigung

Lernort Jüdisches Museum Berlin

Eine Fortbildung zu den verschiedenen pädagogischen Angeboten des Museums

Nathan und seine Kinder

Eine Fortbildung für Lehrer*innen der Sekundarstufe II zum Buch von Mirjam Pressler

Nationalsozialismus und Holocaust in der Jugendliteratur

Praxisorientierte Fortbildung für Lehrer*innen

Trialog: Judentum – Christentum – Islam

Eine Fortbildung für Lehrer*innen über einen kulturhistorischen Vergleich

Teachers' Night

Ein Abend für Lehrer*innen aller Jahrgangsstufen und Schulformen

Lehrer*innen

Alles für ...