_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Veranstaltung am 7. März 2010

Tag der Archive 2010
»Dem Verborgenen auf der Spur«


Foto: Archivmaterial

© Jüdisches Museum Berlin

Wann

7. März 2010, 11-16 Uhr (Beginn jeweils zur vollen Stunde)

Wo

Altbau EG, Auditorium

Eintritt

frei

Kontakt

Birgitta Schmidt
Tel: +49 (0)30 259 93 497
Fax: +49 (0)30 259 93 330
b.schmidt[at]jmberlin.de

Zum 5. Tag der Archive öffnen landesweit Archive aller Fachgruppen einem interessierten Publikum ihre Türen. Das Archiv des Jüdischen Museums Berlin lädt dazu ein, deutsch-jüdische Lebensgeschichten aus dem 19. und 20. Jahrhundert zu erforschen. In offenen Workshops begeben die Teilnehmer sich anhand von Originaldokumenten auf die Spurensuche und recherchieren selbst verschiedene Lebenswege deutscher Juden – etwa die Geschichte einer Arztfamilie über mehrere Generationen oder die Emigration eines Rechtsanwalts Ende der dreißiger Jahre.

Helfen Sie uns, ...

... unsere Website zu verbessern, indem Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen!
(Zeitaufwand: 1 Minute)

In Kontakt bleiben über