_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Veranstaltung am 30. September 2010

W. Michael Blumenthal: In achtzig Jahren um die Welt.
Mein Leben


Buchpräsentation mit W. Michael Blumenthal und Michael Naumann

Foto: Buchcover

Buchcover
© Propyläen Verlag

Der Direktor des Jüdischen Museums Berlin, W. Michael Blumenthal, legt seine Memoiren vor, ein Zeitzeugnis ersten Ranges. Geboren in der Weimarer Republik, aufgewachsen im Dritten Reich in Berlin-Mitte, floh er mit seiner Familie vor den Nazis ans andere Ende der Welt, nach Shanghai. Von dort emigrierte er in die USA und machte Karriere in Wirtschaft und Politik, unter anderem als Berater Präsident Kennedys und als Finanzminister unter Präsident Carter. 1997 folgte er dem Ruf seiner Heimatstadt und kehrte nach Berlin zurück.

Wann

30. September 2010, 19:30 Uhr

Wo

Glashof EG

Eintritt

frei. Einlass nur mit Platzkarte (an der Kasse erhältlich)

Kartenreservierung

Tel: +49 (0)30 259 93 488
reservierung[at]jmberlin.de

Kontakt

Birgitta Schmidt
Tel: +49 (0)30 259 93 497
Fax: +49 (0)30 259 93 330
b.schmidt[at]jmberlin.de

Die Buchpremiere im Jüdischen Museum Berlin bildet den Auftakt einer großen Lesereise, die W. Michael Blumenthal auch zurück an seinen Geburtsort Oranienburg bringen wird.

In Kooperation mit dem Propyläen Verlag.

Diese Veranstaltung ist ausgebucht, d.h. es gibt keine freien Plätze mehr.

In Kontakt bleiben über