_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Veranstaltung am 30. Oktober 2011

Die Jubiläumsfeier – Publikumstag bei freiem Eintritt


Wann

30. Oktober 2011, 10-19 Uhr

Wo

im gesamten Museum

Eintritt

frei

Kontakt

Birgitta Schmidt
Tel: +49 (0)30 259 93 497
Fax: +49 (0)30 259 93 330
b.schmidt[at]jmberlin.de

Führungen

Tel: +49 (0)30 259 93 305
fuehrungen[at]jmberlin.de

Zum Abschluss der Jubiläumswoche öffnet das Museum seine Türen für alle Besucher bei freiem Eintritt. Bei einem Familienbrunch gibt es Musik und Tanz im Glashof, unter anderem tritt die Kindertanzcompany von Sasha Waltz & Guests auf. Zum Geburtstagskaffee mit einer Torte von Cynthia Barcomi spielen die Rathaus Ramblers Hot New Orleans Jazz & Swing. Des weiteren finden Lesungen, Workshops und Gespräche auf dem »Jubiläumssofa« statt.

Unter dem Titel »Objekte und ihre Geschichten« präsentiert das Museum sich und seine Arbeit mit Beispielen aus den Sammlungen und dem Archiv, mit Führungen, Lesungen und Workshops. Zahlreiche Geburtstagsgäste zeigen den Besuchern ihre Lieblingsstücke in der Ausstellung, darunter Rabbiner Y. Ehrenberg, Michael Naumann und Marcel Reif. Für kleine Gäste liest Mirjam Pressler aus ihrer Neu-Übersetzung von Lea Goldbergs Kinderbuchklassiker »Zimmer frei im Haus der Tiere«.

Hier finden Sie das gesamte Tagesprogramm im Überblick zum Herunterladen.

Programm
10 - 14 Uhr
Familienbrunch
10:30 Uhr
Iris Romen & her almost forgotten dreams
12:30 Uhr
Kindertanzcompany von Sasha Waltz & Guests
15 Uhr
Anschnitt der Geburtstagstorte
14 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr und 18 Uhr
Das »Jubiläumssofa«
11 bis 17:30 Uhr, jede halbe Stunde
Objekte und ihre Geschichten
11 bis 17 Uhr
Lieblingsstücke
Führungen
Kinderprogramm
  
12 - 18 Uhr: Kreative Geburtstagswerkstatt
11 Uhr: Zimmer frei im Haus der Tiere - דירה להשכיר
16 Uhr: Alis wunderbarer Weg - Ali’nin gizemli yolu. Lesung
14 und 16 Uhr: Wohin mit dem rechten Winkel? Architekturführung für Familien mit Puppenspieler-Ensemble
Ganztägig: Film-Loop von Sasha Waltz im Rafael Roth Learning Center
In Kontakt bleiben über