_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Next Generation: Eine israelisch-iranische Begegnung

Mit Ron Leshem (Israel) & Hamed Eshrat (Iran)
  
Veranstaltung am 21. August 2012


Moderiertes Gespräch im Rahmen des Kultursommers 2012

Porträts von Hamed Eshrat und Ron Leshem

Hamed Eshrat und Ron Leshem (v.l.n.r.)
© Nadine Loes / Ron Leshem

Wann

21. August 2012, 19 Uhr

Wo

Glashof EG

Eintritt

12 Euro, erm. 8 Euro

Kartenreservierung

Tel: 01805 57 00 00
www.juedische-kulturtage.org

Kontakt

Stefan van Zwoll
Tel: +49 (0)30 259 93 496
Fax: +49 (0)30 259 93 330
s.zwoll[at]jmberlin.de

Was bewegt die Generation der 20-40Jährigen in Israel und im Iran? Diese Frage bildet den Hintergrund des Romans »Der geheime Basar« des israelischen Autors Ron Leshem, den er mithilfe iranischer Freunde geschrieben hat. Er startete für die Idee zum Roman eine Anfrage auf Facebook und initiierte damit einen spannenden Prozess des Austauschs und gegenseitigen Nachdenkens. Hamed Eshrat stellt seine Graphic Novel »Kaiserschnitt« vor, mit der er die Geschichte seiner Familie während der Iranischen Revolution 1978-1979 eindringlich schildert.

Eine Veranstaltung der Jüdischen Kulturtage Berlin.

In Kontakt bleiben über