_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

»Höre die Wahrheit,
wer sie auch spricht«

Eine Einführung in die Welt von Moses Maimonides und die Kultur der Toleranz im arabischen Spanien
  
Veranstaltung am 18. November 2012


Programm der Akademie des Jüdischen Museums Berlin

Portraitbild von Moses Maimonides

Moses Maimonides, Aufkleber aus der Serie »Die Geistesgrößen«, Israel 2000
© Hotzaat Arieh

Das Zitat des Philosophen, Rechtsgelehrten und Arztes Moses Maimonides wird die zukünftige Arbeit der Akademie inspirieren und leiten. In Kurzvorträgen geben internationale Wissenschaftler einen Einblick in die Kultur der Toleranz zwischen Juden, Muslimen und Christen im mittelalterlichen Spanien, die jüdische und arabische Philosophie der Zeit und ihre Interaktionen sowie das Erbe Moses Maimonides’ für unsere Zeit.

Mit einem Eröffnungsvortrag von Daniel Libeskind und Beiträgen von Sari Nusseibeh, Sarah Stroumsa, Maribel Fierro, George Y. Kohler, Yitzhak Y. Melamed, Lukas Muehlethaler und Claudia Roden. Moderation: Peter Adamson.

Wann

18. November 2012, 10:30-18 Uhr

Wo

Altbau 2. OG, Großer Saal

Eintritt

10 Euro, erm 8 Euro

Anmeldung

Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular

Kontakt

Julia Jürgens
Tel: +49 (0)30 259 93 353
Fax: +49 (0)30 259 93 330
j.juergens[at]jmberlin.de

In Kooperation mit der Research Unit Intellectual History of the Islamicate World der Freien Universität Berlin und Studio Daniel Libeskind, mit Unterstützung des Center for International Cooperation der Freien Universität Berlin.

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

Hier finden Sie das Programm zum Herunterladen (pdf-Datei).

Helfen Sie uns, ...

... unsere Website zu verbessern, indem Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen!
(Zeitaufwand: 1 Minute)

In Kontakt bleiben über