_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Architekt(o)uren

Führungen durch die neue Akademie im Eric F. Ross Bau
  
Veranstaltung am 24. November 2012


Geplanter Eingang zur Akademie des Jüdischen Museums Berlin

Geplanter Eingang zur Akademie des Jüdischen Museums Berlin
© Architekt Daniel Libeskind AG, Zürich, Rendering: bromsky

Wann

24. November 2012, 12:30 Uhr + 14 Uhr

Dauer

1 Stunde

Treffpunkt

Altbau EG, »Meeting Point« im Foyer

Eintritt

7 Euro, erm. 5 Euro

Anmeldung

Tel. +49 (0)30 25993 305
fuehrungen[at]jmberlin.de

Zur Eröffnung der Akademie gibt eine Architekturführung Einblicke in die neu gestaltete Halle des ehemaligen Blumengroßmarkts. Den Besuchern eröffnet sich vor Ort das Haus-im-Haus-Konzept des Architekten Daniel Libeskind: In der Halle befinden sich zum einen drei Kuben - ein Eingangskubus, ein Bibliothekskubus und ein Veranstaltungskubus - und zum anderen funktionale, zurückhaltend gestaltete Räume inmitten des weitläufigen Gebäudes. Die Nutzung der Akademie sowie die Neugestaltung des davor liegenden Stadtplatzes werden ebenfalls Teil der Betrachtungen sein.

In Kontakt bleiben über