_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Kooperationen


Die Stiftung Jüdisches Museum Berlin ist eine operative Stiftung, die selbst gemeinnützige Projekte durchführt. Sie kooperiert bundesweit und international mit kulturellen, religiösen und wissenschaftlichen Institutionen. Insbesondere für die Bildungsarbeit, die Sonderausstellungen sowie die Programme der Akademie des Jüdischen Museums Berlin strebt das Museum mittel- bis langfristige Unterstützungen an.

Redner am Rednerpult

Das Programm »Vielfalt in Schulen«
© Jüdisches Museum Berlin, Foto: Georg J. Lopata /Axentis.de

Das auf drei Jahre angelegte Programm »Vielfalt in Schulen« zur umfassenden interkulturellen Öffnung von Schulen wird durch das Jüdische Museum Berlin in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung durchgeführt und von der Stiftung Mercator gefördert. Unsere Sonderausstellung »Die ganze Wahrheit … was Sie schon immer über Juden wissen wollten« wird mit Unterstützung der Stiftung Deutsche Klassenlotterie verwirklicht. Mit der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft führt das Museum als Kooperationspartner das Leo-Baeck-Programm fort.

Teilnehmer des Symposiums zur Sonderausstellung »R.B. Kitaj (1932-2007) Obsessionen«, 2012

Symposium zur Sonderausstellung »R.B. Kitaj (1932-2007) Obsessionen«, 2012
© Jüdisches Museum Berlin, Foto: Ernst Fesseler

Die in Berlin ansässigen Botschaften unterstützen ebenso Projekte des Museums - wie zuletzt die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, die das Symposium der Sonderausstellung »R.B. Kitaj (1932-2007) Obessionen« 2012 förderte. Auch im internationalen Kontext entwickelt das Museum neue Projekte, wie beispielsweise ein Weiterbildungskonzept für Mitarbeiter an Jüdischen Museen in Europa, das durch das Auswärtige Amt gefördert wird.

Kontakt

Daniela Spindler
Development
Tel: +49 (0)30 259 93 587
Fax: +49 (0)30 259 93 432
d.spindler[at]jmberlin.de

Gerne informieren wir Sie über unsere aktuellen und zukünftigen Projekte.

In Kontakt bleiben über