_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

Zeitschriften


Bestellungen

Janine Lehmann
Tel: +49 (0)30 259 93 410
Fax: +49 (0)30 259 93 409
info[at]jmberlin.de

Zweimal im Jahr erfreut das JMB Journal seine Leser auf Deutsch und Englisch mit vielseitigen Einblicken in die Tätigkeiten und Themen des Museums.

Cover des JMB Journals
Das JMB Journal
Zeiten

Wir gestalten unsere Zeit, feiern Feste, halten inne, erinnern uns an vergangene Tage, entwickeln Rituale, die den Wochen und Jahren ihren Rhythmus geben. Der Schabbat strukturiert die Woche, die hohen Feiertage das Jahr. Im privaten Leben sind die sogenannten ›rites de passage‹ mit Bedeutung aufgeladen und werden demensprechend gefeiert; im Leben der Gemeinschaft zählt die geteilte Erinnerung an Ereignisse, wie etwa bemerkenswerte Fußballspiele. Ein Heft über Zeiten. 

Herausgegeben vom Jüdischen Museum Berlin

Auf issuu.com können Sie das Journal auch online lesen.

Cover des JMB Journals
Das JMB Journal
Die ganze Wahrheit

Das JMB Journal Nr. 8 erscheint als 100-seitige Spezialausgabe und Begleitpublikation zur großen Frühjahrsausstellung 2013 »Die ganze Wahrheit ...was Sie schon immer über Juden wissen wollten«. Neun Essays umkreisen und vertiefen Aspekte der Ausstellung, die sich mit häufig gestellten, klugen, lustigen, banalen oder auch kontroversen Fragen zu Judentum und jüdischer Identität auseinandersetzt. 

Auf issuu.com können Sie das Journal auch online lesen.

Der Cover des JMB Journals
Das JMB Journal
Vielfalt

In der neu eröffneten Akademie des Jüdischen Museums Berlin werden Programme und Veranstaltungen stattfinden, in deren Zentrum die Bedingungen für das Zusammenleben von Menschen aus verschiedenen gesellschaftlichen Schichten, Kulturen und Ländern stehen. Aus diesem Anlass ist diese Ausgabe des JMB Journal dem Thema Vielfalt gewidmet, das wir aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten.

Auf issuu.com können Sie das Journal auch online lesen.

Der Cover des JMB Journals
Das JMB Journal
Generationen

Das JMB Journal Nr. 6 widmet sich dem Thema »Generationen«. Das Titelblatt zeigt ein Detail der Installation »Familien-Album« des israelischen Künstlers Moshe Moograbi. Das geschnürte Bündel Fotoalben lässt an Erinnerungen denken, die von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden. Die Artikel des Journals geben Gelegenheit, weitere Dimensionen des Themas zu erkunden und zu erfahren, inwiefern »Generationen« im Judentum von besonderer Bedeutung sind. Als Autoren konnten wir u. a. die Theologin Melanie Köhlmoos, die Genealogin Pamela Weisberger, Rabbiner Seth Farber und die Soziologin Lena Inowlocki gewinnen.

Auf issuu.com können Sie das Journal auch online lesen.

Helfen Sie uns, ...

... unsere Website zu verbessern, indem Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen!
(Zeitaufwand: 1 Minute)

In Kontakt bleiben über