Nathan und seine Kinder

Fortbildung für Lehrer*innen der Sekundarstufe II

Mirjam Presslers Buch Nathan und seine Kinder wird sowohl von Kultusministerien als auch von der Literaturredaktion Die Zeit als Lese- und Schullektüre angepriesen. Auch wir empfehlen dieses Jugendbuch.

Der Roman ist inhaltlich eng an Lessings Drama Nathan der Weise angelehnt und spielt im Jerusalem des 12. Jahrhunderts, dem Zentrum dreier großer Weltreligionen. Der Bezwinger der Kreuzritter Saladin bittet den Juden Nathan um eine Antwort auf die Frage, die ihm die wichtigste zu sein scheint: »Sag mir, welcher Glaube ist der richtige?« Nathan antwortet mit der sogenannten Ringparabel.

Termin nach Vereinbarung
Ort

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Wir haben Unterrichtseinheiten zu zentralen Aspekten des Buches entwickelt, die wir mit Ihnen diskutieren möchten. Es werden Methoden aus der Theaterpädagogik, Arbeiten mit Objekten aus dem Museum und ein quellenkritischer Umgang mit Zitaten aus Bibel und Koran vorgestellt und ausprobiert.

Buchcover: Nathan und seine Kinder
Informationen und Anmeldung
Nina Wilkens
Tel.: 
+49 (0)30 259 93 424
Ort

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    Termin nach Absprache

  • Dauer

    3 Stunden

  • Wo
    Jüdisches Museum Berlin

    Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

  • Eintritt

    5 Euro (inkl. Eintritt)

  • Methode

    Lehrer*innenfortbildung

  • Teilnehmer*innenzahl

    max. 15

Angebote für Lehrer*innen (8) Fortbildungen Alle anzeigen

Fortbildungen

Forschendes Lernen im Archiv

Eine Fortbildung für Multiplikatoren und Lehrer*innen der Sekundarstufen I und II

Antisemitismus heute die neue Normalität

Eine Fortbildung für Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen und Pädagog*innen zum Thema Antisemitismus

Ist das im Islam nicht auch so?

Eine Fortbildung für Lehrer*innen zur interreligiösen Verständigung

Lernort Jüdisches Museum Berlin

Eine Fortbildung zu den verschiedenen pädagogischen Angeboten des Museums

Nathan und seine Kinder

Eine Fortbildung für Lehrer*innen der Sekundarstufe II zum Buch von Mirjam Pressler

Nationalsozialismus und Holocaust in der Jugendliteratur

Praxisorientierte Fortbildung für Lehrer*innen

Trialog: Judentum – Christentum – Islam

Eine Fortbildung für Lehrer*innen über einen kulturhistorischen Vergleich

Teachers' Night

Ein Abend für Lehrer*innen aller Jahrgangsstufen und Schulformen

Kinder- und Jugendliteratur

Mehr zum Thema ...