Aktuell im Museum ...

... was es im Moment zu bestaunen, zu machen und zu lesen gibt

Blick in die Dauerausstellung mit Besuchern

Dauerausstellung

Unsere Dauerausstellung erzählt Geschichte anhand persönlicher Schicksale und historischer Begebenheiten, aber immer aus der Perspektive der jüdischen Minderheit im deutschsprachigen Raum.
Weiterlesen

Ort

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Führungen

Sie wollen an einer Führung teilnehmen?
Kein Problem:
Alle anzeigen

Fotografie einer Frau, die zwei Perücken trägt, eine davon vor dem Gesicht

Vorankündigung

Ab 31. März zeigt unsere Ausstellung Cherchez la femme Positionen zur Verhüllung von Kopf und Körper aus weiblicher Perspektive. Dabei treffen traditionelle Vorstellungen auf aktuelle Mode, Religion auf säkulare Gesellschaften.

Mehr erfahren

Ausstellungen, die Sie hier nicht finden ...

... finden Sie in unserem Ausstellungsarchiv:
Alle anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen im Museum

23. März 2017, 19 Uhr:
Vater unser. Eine Sintifamilie erzählt – Gespräch und Lesung mit Anita Awosusi und ihrer Tochter Tayo Onutor
Mehr zur Buchvorstellung

26. März 2017, 11 Uhr:
Fünf Berliner Werke von Micha Ullman – Eine künstlerische Stadterkundung
Mehr zur Rundfahrt

29. März 2017, 19 Uhr & 30. März 2017, 10:30 Uhr:
Un/Möglichkeiten.Perspektiven auf die Teilhabe von Geflüchteten – Fachtagung
Mehr zur Fachtagung

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie weitere Termine für Filmvorführungen, Konzerte, Lesungen, Konferenzen ...
Anzeigen

Porträtfoto von Léontine Meijer-van Mensch

Neue Programmdirektorin

Seit dem 1. Februar 2017 ist Léontine Meijer-van Mensch neue Programmdirektorin unseres Museums.
Mehr zur Person

Hebräischer Schriftzug »Blogerim«

Aktuell in unserem Blog

Gelungenstes Beispiel für Deutschland wo gibt freilassen!
Von Rosa Maria Fava
Weiterlesen

Logo des JMB Journals

Die aktuelle Ausgabe unseres JMB Journal präsentiert ein »Best of« aus 15 Jahren Jüdisches Museum Berlin.
Weiterlesen

intonations:
Der Kartenvorverkauf läuft!

Das Kammermusikfestival intonations findet dieses Jahr vom 22. bis 27. April statt.
Weiterlesen

Falls Sie bereits wissen, welche/s Konzert/e Sie besuchen wollen, kommen Sie hier direkt zum Online-Shop.

Ringvorlesung auf Video

Die Vorträge und die Podiumsdiskussion »Grenzen des Lebens – Bioethische Fragen« – Ringvorlesung Ethische Fragen in Judentum und Islam (auf Deutsch und Englisch) vom 23. Februar 2017 sind online!
Video und weitere Infos zur Veranstaltung

Audio-Mitschnitt der Diskussion von Daniel Cohn-Bendit und dem Historiker Autor Götz Aly über dessen Buch Europa gegen die Juden. 1880–1945 vom 22. Februar 2017.
Weitere Infos zur Veranstaltung

Die Zerreißprobe. Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht – Audio-Mitschnitt der Lesung und Podiumsdiskussion mit der Autorin Lamya Kaddor vom 16. Februar 2017.
Weitere Infos zur Buchpräsentation

Bestickter Tora-Vorhang mit Wappen, Rosen und hebräischer Schrift

Sammlungs-Highlights

Wir stellen Ihnen ausgewählte Sammlungsobjekte auf unserer Website vor.
Alle anzeigen

Veranstaltung verpasst?

Wir schneiden viele Veranstaltungen als Audio oder Video mit, um sie online für Sie weiter zugänglich zu halten. Einen Überblick über alle vorhandenen Mitschnitte von Veranstaltungen können Sie sich hier verschaffen:
Alle Audio- und Video-Mitschnitte anzeigen

12 von 12.000

Anläßlich des 100. Jahrestages der vom preußischen Kriegsminister am 11. Oktober 1916 veranlassten »Judenzählung« erinnern Mitarbeiter*innen unseres Archivs mit einem Online-Projekt an 12 der 12.000 im Ersten Weltkrieg gefallenen deutsch-jüdischen Soldaten.
Online-Projekt ansehen

Foto der Installation: zahllose verzerrte Gesichter aus runden Eisenplatten bedecken den Boden vollständig

Vorübergehend geschlossen

Bitte beachten Sie, dass die Installation Schalechet (Gefallenes Laub) vom 6. bis 30. März 2017 leider nicht zugänglich ist.

Diese Installation von Menashe Kadishman befindet sich im Memory Void des Museums.
Mehr erfahren

Innenansicht des Rafael Roth Learning Centers im Jüdischen Museum Berlin. Man sieht mehrere Personen vor Bildschirmen.

Rafael Roth Learning Center

Nur noch bis zum 2. April 2017 können Sie unser Rafael Roth Learning Center besuchen, das sich mit seinen multimedialen Angeboten an großen und kleinen Computerstationen im Untergeschoss des Libeskind-Baus befindet.
Weiterlesen