Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Damascus With Love

Filmvorführung in englischer Sprache im Rahmen der Film- und Lesungsreihe Zwischen Marrakesch und Maschhad

Spielfilm, Syrien 2010, 91 Minuten, Regie: Mohamad Abdul Aziz, arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln

Kurz vor ihrer geplanten Emigration nach Italien erfährt die syrische Jüdin Hala, dass ihr lange verloren geglaubter Geliebter Nabil noch am Leben ist. Sie kehrt zurück in die Altstadt von Damaskus und begibt sich von dort auf eine poetische und oft absurde Reise durch Syrien auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens. Dabei wird sie nicht nur mit ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern entdeckt auch die Geschichte und Schönheit ihres Landes.

leider verpasst

Ort

W. M. Blumenthal Akademie,
Klaus Mangold Auditorium
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin (gegenüber dem Museum)

Mohamad Abdul Aziz: Damascus with Love, arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln

Das tragikomische Roadmovie wurde kurz vor Ausbruch des syrischen Bürgerkrieges fertiggestellt und ist ein Plädoyer für ein multikonfessionelles, multikulturelles Syrien.

Zum Auftakt wird die Filmemacherin, Kuratorin und Filmwissenschaftlerin Viola Shafik einen Vortrag mit dem Titel Film, Konfessionalismus und Nostalgie halten.

Was, wann, wo?

  • Wann 9. März 2017, 19 Uhr
  • Wo W. M. Blumenthal Akademie,
    Klaus Mangold Auditorium

    Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin
    (gegenüber dem Museum)

    Zum Lageplan
  • Eintritt

    frei

  • HinweisDer Film wird in der arabischen Originalversion mit englischen Untertiteln gezeigt.

    AnmeldungTel: +49 (0)30 25 993 488
    reservierung@jmberlin.de

    Anmeldung für Journalist*innenTel: +49 (0)30 25 993 419
    presse@jmberlin.de

Film- und Lesungsreihe: Zwischen Marrakesch und Maschhad. Juden in islamisch geprägten Ländern (9)

Zwischen Marrakesch und Maschhad. Juden in islamisch geprägten Ländern

Mit dieser Film- und Lesungsreihe widmete sich das Jüdisch-Islamische Forum unserer Akademieprogramme von Juli 2016 bis September 2017 der Vergangenheit und Gegenwart von Jüd*innen in verschiedenen Ländern Nordafrikas und des Nahen Ostens.

JMB Logo

Las ultimas palavras

14. September 2017
Dokumentarfilm, Türkisch/Ladino mit englischen Untertiteln

JMB Logo

Yousef Abad

6. Juli 2017
Videokunst der israelisch-iranischen Künstlerin Elham Rokni; Persisch/Hebräisch mit englischen und hebräischen Untertiteln (mit Audio-Mitschnitt des Gesprächs, in englischer Sprache)

JMB Logo

My Father’s Paradise. A Son's Search for His Jewish Past in Kurdish Iraq

11. Mai 2017
Lesung und Gespräch in englischer Sprache mit dem Autor Ariel Sabar

JMB Logo

Iraq N' Roll

27. April 2017
Dokumentarfilm, Israel 2011, 54 Minuten, Originalfassung (Hebräisch und Arabisch) mit englischen Untertiteln

JMB Logo

Damascus With Love

9. März 2017
Spielfilm, Syrien 2010, 91 Minuten, arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln

JMB Logo

The Jews and the Longest Kiss in History

14. Dezember 2016
Dokumentarfilm, Großbritannien 2011, 60 Minuten, englische Originalversion

JMB Logo

Salata baladi – An Egyptian Salad

3. November 2016
Dokumentarfilm, Ägypten 2008, 105 Minuten, Arabisch mit englischen Untertiteln

JMB Logo

Villa Jasmin

28. September 2016
Frankreich 2008, 87 Minuten, französisch/arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln

JMB Logo

El Gusto

14. Juli 2016
Dokumentarfilm, Algerien, Frankreich, Irland 2012, 88 Minuten, französisch/arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln