Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Tagesausflug nach Dessau und ins Wörlitzer Gartenreich

Veranstaltung für Freundeskreis­mitglieder

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz ist mit seiner einmaligen Dichte von Denkmalen ein Ausdruck der aufgeklärten Denkweise von Fürst Franz – eine Landschaft als Weltbild der Zeit, als Ausdruck Reformideen.

Heute verbindet das Gartenreich das Biosphärenreservat Flusslandschaft Mittelelbe eindrucksvoll mit den kulturellen Einflüssen der Lutherstadt Wittenberg und der Bauhausstadt Dessau. Dadurch wird sichtbar, wie historische Einflüsse diese Region Jahrhunderte prägten.

leider verpasst

Ansicht des Wörlitzer Gartenreichs

Wörlitzer Gartenreich, via Wikimedia Commons

Im Jahr 2000 wurde das Gartenreich mit dem Welterbe-Status der UNESCO ausgezeichnet. Wir laden sie dazu ein, die Kulturlandschaft entlang der Elbe mit seinem weitläufigen Park, dem Schloss und Kanälen für Gondelfahrten zu erkunden und den Einklang aus gestalteter Natur, Architektur, bildender Kunst und nicht zuletzt revolutionärer Ideengeschichte zu genießen. Zudem werden wir in Dessau bei einer Stadttour die Bauhausgebäude von Walter Gropius besichtigen können.

Was, wann, wo?

  • Wann Samstag, 14. September 2019, 7:15 Uhr
  • Wo Zum Lageplan
  • TreffpunktAusführliche Informationen erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung.

    Kosten85 €

    Teilnehmer*innenzahl max. 30 Personen

    Anmeldefrist 30. August 2019

    Kontakt freunde@jmberlin.de

Teilen, Newsletter, Feedback

Veranstaltungsarchiv: Vergangene Veranstaltungen (88)