Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Menschen berühren eine große Touchscreen-Wand, auf der Dokumente und Objekte zu sehen sind

Infotag für Lehrer*innen

Wir laden Sie, liebe Berliner und Branden­burger Lehrer*innen, herzlich ein, unsere neue Dauer­ausstellung kennen­zulernen. Auf über 3.500 Quadrat­metern zeigt sie jüdische Geschichte und Gegen­wart mit neuen Schwer- und noch mehr Anknüpfungs­punkten zu Ihrem Unterricht. Ob Sie das Museum anlässlich eines Wander­tages oder des Fach­unterrichtes besuchen wollen, unsere Angebote für Schüler*innen ab Klassen­stufe 5 orientieren sich an Ihren Bedürfnissen. Neu an unseren Konzepten für Führungen und Workshops ist die Anbindung an den Berliner und Branden­burger Rahmen­plan für die Fächer Ethik und Geschichte. Wir bieten Programme im Museum, im Stadtraum in Schulnähe oder im digitalen Raum. Sie können unsere Angebote auch buchen, wenn Ihre Anfahrt zu weit ist oder Corona-Maßnahmen Sie an einem Besuch hindern.

vergangene Veranstaltung

Ort

Jüdisches Museum Berlin
Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

An unserem Infotag führen wir Sie in kleinen Gruppen durch die neue Dauer­ausstellung. Anschließend stellen wir Ihnen unsere neuen Programme für Schul­klassen vor, die ab sofort buchbar sind. Bei Kaffee und kalten Getränken freuen wir, die Mit­arbeiter*innen der Bildungs­abteilung, uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Zu einer der 90-minütigen Führungen können Sie sich auf dieser Seite anmelden. Die Anmeldung ist Lehrer*innen vorbehalten. Geben Sie im Kommentar­feld am Ende der Buchung Ihre Schule an. Wir bieten drei Durchgänge an:

  • 14-16 Uhr
  • 15-17 Uhr
  • 16-18 Uhr

Die Vorstellung der Programme findet jeweils im Anschluss an die Führungen statt und dauern etwa 45 Minuten.

Wir heißen Sie schon jetzt willkommen beim Infotag für Lehrer*innen im Jüdischen Museum Berlin!

Drei Frauen sprechen miteinander

Besucherinnen der Educators' Night 2019; Jüdisches Museum Berlin, Foto: Svea Pietschmann

Was, wann, wo?

  • Wann Mi, 9.  & Di, 22. Sep 2020, jeweils 14 Uhr
  • Wo Jüdisches Museum Berlin

    Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan