Direkt zum Inhalt

Internationaler Museumstag 2022

Kostenlose Angebote für Museums­besucher*innen (vor Ort)

Zum Internationalen Museumstag laden wir Sie ein, bei freiem Eintritt die vielfältigen Themen des Jüdischen Museums Berlin und der Kinder­welt ANOHA zu entdecken.

vergangene Veranstaltung

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören

Ort

Jüdisches Museum Berlin
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Im Jüdischen Museum Berlin

Erkunden Sie die neue Dauer­ausstellung zu jüdischer Geschichte und Gegenwart in Deutschland und tauchen Sie in der Ausstellung Wir träumten von nichts als Aufklärung – Moses Mendelssohn in das Zeitalter der Aufklärung ein. Sie präsentiert das Leben und Wirken des Selfmade-Intellektuellen Moses Mendelssohn vor dem Hintergrund der zeit­genössischen und bis heute aktuellen Diskurse zu Menschen­rechten, Meinungs­freiheit und Toleranz.

Durch die neue Dauer­ausstellung und Wir träumten von nichts als Aufklärung – Moses Mendelssohn werden an diesem Tag zudem kostenlose Führungen angeboten. Melden Sie sich bitte hierfür vorab online an.

Internationaler Museumstag 2022

Der Internationale Museumstag findet jährlich am 3. Sonntag im Mai statt. Zahlreiche Museen beteiligen sich mit besonderen Angeboten.
Mehr zum Internationalen Museumstag

Im ANOHA

Bei einer kostenlosen Führung für Erwachsene durch ANOHA, die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin, wird ein Blick auf die beein­druckende Holz­konstruktion der Arche sowie auf die von Künstler*innen entworfenen 150 Tier­skulpturen geworfen. Fragen zur Arche-Noah-Geschichte, die Judentum, Christen­tum und Islam miteinander teilen, werden ebenso beantwortet wie Fragen zum Vermittlungs­konzept und der nachhaltigen und innovativen Bauweise von ANOHA. Melden Sie sich bitte vorab online an.

Programm

11–12:30 Uhr Führung Highlights der neuen Dauerausstellung
14:45–15:45 Uhr Erwachsenenführung durch ANOHA
15–16:30 Uhr Führung durch die Ausstellung Wir träumten von nichts als Aufklärung – Moses Mendelssohn
Grafik zum Internationalen Museumstag

Internationaler Museumstag 2022; Deutscher Museumsbund e.V.

Was, wann, wo?

  • Wann So, 15. Mai 2022, 10–19 Uhr
  • Wo Jüdisches Museum Berlin

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan
  • Eintritt

    frei

  • AnmeldungFührung Highlights der neuen Dauerausstellung: Online-Anmeldung

    Erwachsenenführung durch ANOHA: Online-Anmeldung

    Führung durch die Ausstellung Wir träumten von nichts als Aufklärung – Moses Mendelssohn: Online-Anmeldung

    TreffpunktAltbau EG, „Meeting Point“ im Foyer, Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin
    ANOHA – Die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin, Foyer, Fromet-und-Moses-Mendelssohnplatz 1, 10969 Berlin

    InformationenTelefonisch unter T +49 (0)30 259 93 305, Mo–Fr 10–16 Uhr oder per E-Mail: visit@jmberlin.de und visit@anoha.de

    Corona-HinweiseBitte beachten Sie bei einer Teilnahme vor Ort die aktuellen Hygienemaßnahmen im Jüdischen Museum Berlin.

Teilen, Newsletter, Feedback