Jazz in the Garden

Mohammad Reza Mortazavi & Hans Hartmann

Transcendental Jazz

Der aus dem Iran ausgewanderte Musiker gilt als einer der besten Tombakspieler*innen der Welt. Die hölzerne Bechertrommel ist ein wichtiges Perkussionsinstrument in der persischen Musik. Mortazavi entwickelte neue Fingertechniken und revolutionierte die traditionelle Spielart auf dem klassischen Instrument – nicht immer zur Freude seiner konservativen Lehrer*innen. Seine dichten Klangwelten lassen an epische Filmmusik oder den Sound eines vollausgestatteten Studios denken. Mit freien Improvisationen reißt Mortazavi die Grenzen zwischen Musikkulturen und Traditionen ein, als hätten sie nie existiert. Im Sommer der Kulturen wird er gemeinsam mit einem weiteren Ausnahmemusiker spielen: Hans Hartmann beherrscht mehrere Saiteninstrumente virtuos, darunter den Bass und den Chapman Stick.

leider verpasst
Ort

Museumsgarten


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Parallel zu den Konzerten können Kinder bei gutem Wetter im Lehmbackofen des Gartens Mazze backen oder bei schlechtem Wetter T-Shirts mit ihrem Namen auf Hebräisch bedrucken.

Das Café Schmus bietet zu jedem Programm frische, leichte Köstlichkeiten an, speziell zu den Jazzmatineen auch einen Picknickkorb, der das Konzert im Garten zu einem perfekten Ausflug ins Grüne werden lässt.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers 2015 des Jüdischen Museums Berlin.

Ort

Museumsgarten


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    9. August 2015, 11 Uhr

  • Wo
    Museumsgarten

    
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Veranstaltungen (9) Kultursommer 2015 Show all

Kultursommer 2015

Jährlich lädt das Jüdische Museum Berlin von Juni bis August zum Kultursommer in den Museumsgarten ein.

Wir feiern im Garten!

27. Juni 2015
Sommerfest zur Eröffnung des Kultursommers

Words in the Garden: Ghetto Brother. Eine Geschichte aus der Bronx

4. Juli 2015
Lesung und Live-Painting mit Julian Voloj, Claudia Ahlering und DJ Marc Hype

Jazz in the Garden: Defne Şahin

12. Juli 2015
Konzert mit der Jazzmusikerin und Komponistin Defne Şahin - Contemporary Jazz

Words in the Garden: »Ismaels Orangen«

18. Juli 2015
Lesung mit der Autorin Claire Hajaj und dem Schauspieler Ilja Richter

Jazz in the Garden: Itamar Erez & Yshai Afterman

26. Juli 2015
Der Gitarrist und Pianist Itamar Erez vereint orientalische Musiktradition, Jazz und Flamenco - Middle Eastern Jazz

Words in the Garden: SOCALLED solo

1. August 2015
Konzert mit Rap und Funk aus Kanada

Jazz in the Garden: Mohammad Reza Mortazavi & Hans Hartmann

9. August 2015
Konzert mit den Musikern Mohammad Reza Mortazavi & Hans Hartmann - Transcendental Jazz

Jazz in the Garden: Cyminology

23. August 2015
Konzert mit dem Berliner Jazzquartett Cyminology, das persische Lyrik mit kammermusikalischem, zeitgenössischem Jazz verbindet - Chamber-Jazz.

Words in the Garden: »Istanbul war ein Märchen«

5. September 2015
Lesung mit dem Autor Mario Levi und der Schauspielerin Türkiz Talay