Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Jealous of the Birds

Montagskino

Warum blieben nach dem Zweiten Weltkrieg ungefähr 15000 Holocaust-Überlebende in Deutschland? Ausgehend von der Geschichte seiner Großeltern spricht der Regisseur Jordan Bahat in seinem Dokumentarfilm mit Überlebenden und ihren Nachkommen.

Ein einzigartiger Film über die Frage, was es bedeutet, als Jude in Deutschland zu leben.

Regie: Jordan Bahat, Deutschland, Polen, USA 2011, 78 Min.

Begleitprogramm zur Ausstellung Die ganze Wahrheit ... was Sie schon immer über Juden wissen wollten

Den Trailer zum Film, finden Sie unter folgendem Link: Vimeo

leider verpasst

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Der Altbau ist grün markiert

Ort

Altbau EG, Auditorium
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Was, wann, wo?

  • Wann 15. Juli 2013, 19:30 Uhr
  • Wo Altbau EG, Auditorium

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan

Teilen, Newsletter, Feedback