Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Kunstfrühstück

Schriftkunst und Buchbinden

Beim Kunstfrühstück für die ganze Familie dreht sich alles um Handschriften, Manuskripte und die eigene Kreativität. Eine Familienführung stellt die Highlights der Ausstellung Die Erschaffung der Welt. Illustrierte Handschriften aus der Braginsky Collection vor. Im Anschluss können Kinder und Jugendliche und ihre Eltern die eigene Handschrift erkunden und ein Buch binden (am 13. April) oder zum Muttertag ein Familienfoto mit einem selbst illustrierten und beschrifteten Rahmen gestalten (am 11. Mai).

leider verpasst

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Der Altbau ist grün markiert

Ort

Altbau 1. OG
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Ein Frühstücksbuffet für Groß und Klein spendet die Energie für das kreative Schaffen!

Familienführung und Workshops mit Kirstin Sieling, Grit Wenig (Buchbindermeisterinnen) und Cornelia Brauer.

Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der Buchbinder-Innung Berlin-Brandenburg.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung Die Erschaffung der Welt. Illustrierte Handschriften aus der Braginsky Collection.

Was, wann, wo?

  • Wann 13. April 2014, 10:30–14 Uhr
  • Wo Altbau 1. OG

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan

Teilen, Newsletter, Feedback