Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Tagesausflug
zum Jüdischen Museum Franken in Fürth

Eine Veranstaltung für Freund*innen
des Jüdischen Museums Berlin

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns das soeben wiedereröffnete Jüdische Museum Franken in der bezaubernden Fachwerkstadt Fürth zu besuchen. Europaweit bekannt ist das Museum für seine umfangreiche Judaica-Sammlung, eine historische Laubhütte und Mikwe. Gerade hat das Museum mit einem Erweiterungsbau viel Platz für neue Ausstellungsflächen geschaffen, in denen Sie die Eröffnungsausstellung Cherchez la Femme vom Jüdischen Museum Berlin neu entdecken können.

Im Rahmen einer Stadtführung werden wir mehr über das jüdische Leben heute wie damals erfahren und dabei die Altstadt mit ihren reizvollen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen erkunden. Zum Abschluss verschaffen wir uns dann noch einen Überblick über Fürth, das im Volksmund auch als Fränkisches Jerusalem bezeichnet wird, indem wir auf den Rathausturm steigen.

leider verpasst

Ort

Jüdisches Museum Franken
Königstraße 89 90762 Fürth

Was, wann, wo?

  • Wann Sonntag, 16. September 2018,
    7:30–22:00 Uhr
  • Wo Jüdisches Museum Franken

    Königstraße 89
    90762 Fürth

    Zum Lageplan
  • Kosten 95 Euro

    Anmeldefrist 31. August 2018

    Information und Anmeldungfreunde@jmberlin.de

    Treffpunkt07:20 Uhr, am Hauptbahnhof Berlin (das genaue Gleis teilen wir Ihnen noch mit)

    Teilnehmerzahlmax. 18 Personen

Teilen, Newsletter, Feedback

Veranstaltungsarchiv: Vergangene Veranstaltungen (91)