Direkt zum Inhalt

Das Jüdische Museum Berlin bleibt bis auf Weiteres wegen Umbaus geschlossen. Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es leider zur Verzögerungen beim Bau der neuen Ausstellung. Über den Eröffnungstermin informieren wir Sie sobald wie möglich.

Tet wie 9

Der Zahlenwert 9 in der jüdischen Erinnerungskultur – Station in der Ausstellung „A wie jüdisch“

Alina Gromova von den Akademie­programmen über die Ausstellungs­­station zum Buchstaben „Tet“ und die Bedeutung des Zahlen­werts 9 für die Erinnerungs­kultur von Jüdinnen*Juden, die seit Anfang der 1990er Jahre aus der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland gekommen sind; Jüdisches Museum Berlin 2020.

Weitere Stationen unserer digitalen Führung auf der Ausstellungswebsite

Zu den im Video erwähnten „Koscheren Porträts“