Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

West-Eastern Divan Orchestra in der Waldbühne

Eine Veranstaltung für Freund*innen
des Jüdischen Museums Berlin

Unter der Leitung von Daniel Barenboim wird das West-Eastern Divan Orchestra im Rahmen seiner Sommertournee auch in diesem Jahr ein exklusives Konzert in der Waldbühne spielen. Sie erwartet ein unvergesslicher Abend mit der Geigerin Lisa Batiashvili. Die aus Georgien stammende Virtuosin wird zum ersten Mal in Berlin mit dem West-Eastern Divan Orchestra zu hören sein.

Seit fast 20 Jahren ist das von Daniel Barenboim und Edward W. Said gegründete West-Eastern Divan Orchestra als globaler Botschafter der kulturellen Verständigung ein Begriff in der Musikwelt. Die jungen Künstler aus Israel, Palästina, Syrien, Ägypten, dem Iran und anderen Ländern des Nahen Ostens bringen die Bereitschaft mit, über den Geist der Musik hinaus gemeinsam in Gesprächen und Diskussionen ein offenes Ohr für die Erfahrungen und Sichtweisen ihrer Kolleg*innen zu entwickeln.

leider verpasst

Ort

Waldbühne Berlin
Glockenturmstraße 1, 14053 Berlin

Was, wann, wo?

  • Wann Sonntag, 19. August 2018, 19:00 Uhr
  • Wo Waldbühne Berlin

    Glockenturmstraße 1, 14053 Berlin

    Zum Lageplan
  • Eintritt

    39,57 Euro (Preiskategorie III)

Teilen, Newsletter, Feedback

Veranstaltungsarchiv: Vergangene Veranstaltungen (91)