Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Words in the Garden

SOCALLED solo

Rap und Funk aus Kanada

Manche kennen Josh Dolgin von seinen Bands »SOCALLED« und »Abraham Inc«, andere als den Erfinder von Klezmer-Hip-Hop. Dritte behaupten, er sei Pianist, Sänger, Arrangeur oder Produzent. Recht haben sie alle. Socalled ist ein Multitalent, das Genre-Grenzen sprengt, berühmt-berüchtigt für die intensive Einbeziehung des Publikums. Auf seinen bis dato vier eigenen Alben hat er mit Größen aus Funk, Hip-Hop und Klassik wie David Krakauer, Rapper Killah Priest, dem Trompeter Frank London und dem Pianisten Irving Fields zusammengearbeitet.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers 2015 des Jüdischen Museums Berlin.

leider verpasst

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Der Altbau ist grün markiert

Ort

Museumsgarten
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Was, wann, wo?

  • Wann 1. August 2015, 18 Uhr
  • Wo Museumsgarten

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan

Teilen, Newsletter, Feedback