_
Jüdisches Museum Berlin vor Ort Kinder, Schüler, Lehrer Online-Schaukasten Der Museumsblog »Blogerim«

»Sansanvis Park«

ein interaktives Spiel für Kinder


Screenshot: Illustration mit den Figuren des Spiels

© Jüdisches Museum Berlin, Illustration Gesine Grotrian-Steinweg

Das Spiel »Sansanvis Park« ist im Rafael Roth Learning Center ein spezielles Angebot für Kinder. Im Park des Sansanvi, einer Figur aus der jüdischen Mystik, leben Benny, Anna, Ilana, Cem und Heinz und freuen sich über jeden, der kommt: Benny zeigt, wie eine Synagoge aussieht und geht in einen Gottesdienst zum jüdischen Neujahrsfest Rosch ha-Schana. Cem spielt im Musikzelt ausgewählte Songs aus seiner Plattensammlung mit Musik aus aller Welt vor. Und natürlich darf auch ein Besuch des Jüdischen Museums Berlin nicht fehlen.

»Sansanvis Park« online spielen
Illustration: »Sansanvi« aus dem Multimediaspiel »Sansanvis Park«

© Jüdisches Museum Berlin, Illustration Gesine Grotrian-Steinweg

Ausgewählte Szenen aus »Sansanvis Park« können Sie hier aufrufen (hierfür ist ein Flash-Plugin erforderlich, das hier heruntergeladen werden kann):

Mit Ilana das Museum besuchen
Mit Cem die Synagoge besuchen
Mit Anna die Synagoge besuchen

»Sansanvis Park« bestellen

Gegen eine Schutzgebühr von 3,50 Euro zzgl. Versandkosten können Sie eine Demoversion von »Sansanvis Park« bestellen (Systemvoraussetzungen: ab Win 95, min. Pentium I, min. 64 MB Ram, nicht kompatibel mit Windows 7).
Kontakt: info[at]jmberlin.de

Das Computerspiel richtet sich vor allem an Kinder im Grundschulalter. Es umfasst interaktive Elemente, kindgerechte Grafiken und eine einfache Navigation. »Sansanvis Park« wurde 2006 mit dem Deutschen Bildungssoftware Preis Digita in der Kategorie »Privates Lernen« ausgezeichnet. Die vollständige Version ist im Rafael Roth Learning Center zu sehen.

In Kontakt bleiben über