IMPRESSUM

Herausgeber

Jüdisches Museum Berlin, Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Wir danken unseren Sponsoren

Logos der Sponsoren

Wir danken unseren Medienpartnern

Logos der Medienpartner

Direktor

Prof. W. Michael Blumenthal

Finanzamt für Körperschaften III, Berlin
ID-Nr. DE 200 42 91 62
Steuer-Nr. 29/33/4995

Redaktion

Für Fragen und Kommentare zur Website des Jüdischen Museums Berlin kontaktieren Sie bitte:
Naomi Lubrich
Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin
Tel: +49 (0)30 25993-380
Fax: +49 (0)30 25993-333
n.lubrich@jmberlin.de

Das Jüdische Museum Berlin wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien gefördert.

Disclaimer

Die Stiftung Jüdisches Museum Berlin haftet nicht für die Inhalte von Webseiten, auf die das Museum durch Link verweist oder die ihrerseits durch Link auf die Webseite des Museums verweisen.

Falls Rechte (auch) bei anderen Rechteinhabern liegen sollten, werden diese gebeten, sich beim Jüdischen Museum Berlin zu melden.

Ausstellung

Weihnukka

Geschichten von Weihnachten und Chanukka
Eine Ausstellung des Jüdischen Museums Berlin
27. Oktober 2005 - 29. Januar 2006

Direktor

Prof. W. Michael Blumenthal

Konzeptentwicklung

Cilly Kugelmann, Leitung
Michal S. Friedlander
Miriam Goldmann

Wissenschaftliches Team

Thorsten Beck
Michal S. Friedlander
Miriam Goldmann
Martina Lüdicke
Isabelle Rinderspacher

Mitarbeit und Recherche

Yvonne Ilishaev
Yvonne Niehus
Lea Scheffel

Ausstellungsmanagement

Helmuth F. Braun, Leitung
Maren Steinhoff
Stefan Angerer

Szenographie

nach Ideen von Fred Berndt
Mitarbeit:
Sebastian Letz
Raimund Orfeo Voigt

Ausstellungsplanung

Mark Rosinski

Sammlungsmanagement

Gisela Märtz

Registrar

Katrin Strube

Inventarisierung

Facts&Files:
Ines Elsner
Burkhard Schröder

Restaurierung

Lothar Brokof
Barbara Decker
Gesine Siedler
Rüdiger Tertel

Fotomanagement

Theresia Lutz

Fotograf

Jens Ziehe

Transporte

Brandl Fine Art Service

Medieninstallationen

Theo Thiesmeyer
Küss Mich Musik
kakoii

Ausstellungsgrafik

Ralf de Jong
Bruno Dorn

Übersetzung Ausstellungstexte

Judith Rosenthal
Michael Ebmeyer
Adam Blauhut
Darrell Wilkins

Produktionsleitung, Projektmanagement

Rainer Kaufmann Ausstellungsproduktion

Ausstellungsbau

Ideaa Messe- und Dekorationsbau
Waltherexpointerieur
Museumstechnik
Malerbetrieb Schliebner
Fräntzel Kunststoffe
GFI
Gunnar Borbe
Frank Seffner

Ausstellungslicht

Heinz Kaspar
Paul Göschel
Reinhardt v. Bergen

Ausstellungsmedien

Thomas Buck
Dieter Sachse

Ausstellungsgrafik

Druckservice Schellenberg
pps
repro ringel
Big Image

Modelle, Sonderobjekte

Das Atelier Niesler
Friedrichstadtpalast Berlin
Manfred Podlesny

Objekteinrichtung

Robert Bach
Olaf Brusdeylins
Thomas Fißler
Sven Kalden
Daniel Klawitter
Moritz Müller
Tobias Pätzig
Matthias Röhrborn
Matthias Voigt-Haraschta
Jens Volz
Roberto Weber
Andreas Wünschirs

Besucherforschung

Christiane Birkert

Marketing

Gesine Gerhardt

Sponsoring

Anja Butzek
Tatjana Bartsch

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eva Söderman
Melanie von Plocki

Ausstellungswebsite

Thorsten Beck
Dagmar Ganßloser
Etta Grotrian
Naomi Lubrich
kakoii Berlin

Bereichskennung und Alternativnavigation Erster Ausstellungsraum: Eine Einstimmung auf die Feste Zweiter Ausstellungsraum: Die historischen Wurzeln des Chanukka-Festes Dritter Ausstellungsraum: Von Göttergeburten und frühen Krippen: Der Ursprung von Weihnachten Vierter Ausstellungsraum: Wie zentrale Festtagsbräuche entstanden sind und was sie bedeuten Entzünden Sie die Chanukka-Kerzen in der richtigen Reihenfolge Fünfter Ausstellungsraum: Chanukka und der Kampf gegen Unterdrückung Sechster Ausstellungsraum: Mit dem Weihnachtsfest durch die Jahrhunderte Siebter Ausstellungsraum: Weihnukka - oder: Wo Feste sich begegnen