Direkt zum Inhalt

Derzeit sind das Jüdische Museum Berlin, die Bibliothek, das Archiv und der Museumsshop sowie das Museumscafé aufgrund der Corona-Beschränkungen geschlossen.

Mitarbeit als Werkstudent*in

Wissenswertes zum Thema

Sie möchten neben Ihrem Studium praktische Erfahrungen in einem international aufgestellten Museum sammeln? Schicken Sie uns gern Ihre Initiativ­bewerbung für eine Tätigkeit als Werk­student*in an unserem Haus zu.

Als Werkstudent*in bei der Stiftung Jüdisches Museum Berlin erhalten Sie einen Einblick in unsere vielfältigen Arbeits­felder und unterstützen unsere Mitarbeiter*innen bei ihren täglichen Aufgaben. Je nach Kapazität bieten wir Beschäftigungs­möglichkeiten in verschiedenen Bereichen des Museums wie z.B. Bildung, Development, Digital & Publishing, Kindermuseum, Marketing und Kommunikation, Personal und Sammlungen an. Sie nehmen unterstützende Tätig­keiten wahr, zu denen beispielsweise allgemeine Büro­tätigkeiten, die Pflege und Aktualisierung von Datenbanken oder Recherche­tätigkeiten zählen.

Um die Verein­barkeit von Job und Studium zu gewährleisten, beschäftigen wir Sie mit einer Arbeitszeit von 16 Wochen­stunden. Die Tätigkeit wird entsprechend der Entgeltgruppe 3 TVöD (Bund) vergütet und ist sozial­versicherungsfrei (keine Beiträge zur Kranken-, Pflege- und Arbeitslosen­versicherung). Damit wir Sie als Werk­student*in beschäftigen können, müssen Sie an einer Hoch­schule oder an einer der fachlichen Ausbildung dienenden Schule für die gesamte Beschäftigungs­dauer immatrikuliert sein. Aus arbeits­rechtlichen Gründen können wir nur Bewerber*innen berücksichtigen, die nicht zuvor bei der Stiftung Jüdischen Museum Berlin beschäftigt waren.

Da die Aufgaben in den einzelnen Bereichen und somit auch die Anforderungen variieren, sollte aus Ihrer Bewerbung hervorgehen, für welchen Bereich beziehungsweise welche Bereiche des Museums Sie sich besonders interessieren und welche fachlichen Kenntnisse und Erfahrungen Sie mitbringen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

E-Mail
bewerbung@jmberlin.de

Postadresse

Jüdisches Museum Berlin
– Personalbereich —
Lindenstr. 9–14
10969 Berlin

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Teilen, Newsletter, Feedback