Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

10+5=Gott. Die Macht der Zeichen

Begleitbuch zur Ausstellung

10+5=Gott betrachtet die deutsch-jüdische Geschichte am Leitfaden der elementarsten Zeichen jeder Kultur, den Buchstaben und den Zahlen. Mit 9 Essays international bekannter Autoren sowie 33 Kurztexten, darunter spielerische Betrachtungen oder naturwissenschaftliche Einblicke in die Welt der Zahlen.
Das außergewöhnlich gestaltete Buch wurde als eines der schönsten Bücher des Jahres 2004 ausgezeichnet.

Details

  • 10+5=Gott. Die Macht der Zeichen
    320 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen,
    broschiert
    DuMont Literatur und Kunst Verlag
    Berlin 2004

    ISBN: 978-3-8321-7874-1
    deutsch

  • Herausgeber

    Daniel Tyradellis und Michal Friedlander
    im Auftrag des Jüdischen Museums Berlin

  • mit Texten von

    Dan Ben-Amos und Dov Noy, Wolfgang Benz,
    Micha Brumlik, Giulio Busi, John D. Barrow,
    Mitchell B. Hart, Boaz Huss, Herbert Mehrtens,
    Christoph Schulte und anderen

  • Übersetzungen

    Cordula Bandt, Michael Ebmeyer, Miriam Mandelkow

  • Gestaltung

    kühle und mozer

  • Preis

    vergriffen

Cover des Katalogs zur Ausstellung

Teilen, Newsletter, Feedback

Begleitbände: Publikationen zu Ausstellungen (44)