Was meinen wir, wenn wir von »Antisemitismus« sprechen?

Vortrag von Brian Klug (mit Video-Mitschnitt, auf Englisch)

Die genaue Definition von Antisemitismus ist höchst umstritten und nicht selten Gegenstand von hitzigen Debatten und Polemik. Der Britische Philosoph Brian Klug erläutert die Möglichkeiten, Antisemitismus zu identifizieren und verfolgt die Spuren und Positionen der verschiedenen Antisemitismus-Diskurse. Der Soziologe Detlev Claussen diskutiert und kommentiert den Vortrag.

leider verpasst
Ort

Altbau EG, Glashof


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Video-Mitschnitt des Vortrags What do we mean when we say »antisemitism«? von Brian Klug, gehalten auf der Tagung Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts (auf Englisch), 8. November 2013; Jüdisches Museum Berlin

Der Vortrag ist eine Veranstaltung im Rahmen der Tagung Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts, die vom Jüdischen Museum Berlin, der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft und vom Zentrum für Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin organisiert wird.

Hier finden Sie die gesamte Online-Publikation mit allenTagungsbeiträgen (in englischer Sprache).

Brian Klug
What Do We Mean When We Say ‘Antisemitsm’?

pdf/234.07 KB/
englisch
/nicht barrierefrei

Detlev Claussen
Was heißt Antisemitismus? Response auf Brian Klug

pdf/95.78 KB/
deutsch
/nicht barrierefrei
Ort

Altbau EG, Glashof


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Was, wann, wo?

  • Wann

    8. November 2013, 19:30 Uhr

  • Wo
    Altbau EG, Glashof

    
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Antisemitismus

Mehr zum Thema ...

Veranstaltungskalender

Auf einen Blick ...

Weiterlesen