Direkt zum Inhalt

Derzeit ist das Jüdische Museum Berlin aufgrund der Corona-Beschränkungen geschlossen.

Anti­semitismus

Teilen, Newsletter, Feedback

Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts

PDFs mit Tagungsbeiträgen

Online-Publikation
2013

Antisemitismus in der arabischen Welt – Fakten und Mythen

Video-Mitschnitt
26. Apr 2016

Was meinen wir, wenn wir von „Antisemitismus“ sprechen?

Keynote von Brian Klug zur Tagung Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts (auf Englisch)

Video-Mitschnitt
8. Nov 2013

Schützt höhere Bildung vor Rassismus und Antisemitismus?

Podiumsdiskussion und Präsentation einer Studie

Video-Mitschnitt
20. Feb 2014

Jüdinnen*Juden in Frankreich heute

Vortrag von Perrine Simon-Nahum (in englischer Sprache)

Audio-Mitschnitt
29. Nov 2010

Beschreibungsversuche der Judenfeindschaft

Zur Geschichte der Antisemitismusforschung vor 1944

Audio-Mitschnitt
22. Apr 2015

Importierter Antisemitismus?

Podiumsdiskussion mit Dr. Felix Klein, Dr. Mathias Berek, Dervis Hizarci und Dr. Irena Fliter zu Antisemitismus unter Muslim*innen in Deutschland

Video-Mitschnitt
30. Aug 2018

Museumsdirektor Peter Schäfer über Antisemitismus

in seiner Rede zur Verleihung des Preises für Verständigung und Toleranz 2018

Online-Publikation
2018

Der Debattenraum in der Ausstellung wurde als auffälliger, gezackter Raum im Raum realisiert; die Außenseite ist mit gelochten Platten aus Metall verkleidet, sein Inneres mit einladend wirkendem Holz

Antisemitismus. Das Gerücht über die Juden

Buchbarer Workshop für Gruppen

Workshop
Termin nach Vereinbarung

Die Schablone eines rosa Menschen hat einen blauen Schatten mit Schläfenlocken, Hut und krallenartigen Hände. Neben dem rosa Menschen kauert sich die gelbe Schablone eines Menschen zusammen, auf dessen Brust steht ein A

Verschwörungs­erzählungen selbst erfinden

Für Schul­klassen der Stufen 9 bis 13

Workshop
Termin nach Vereinbarung

Der Debattenraum in der Ausstellung wurde als auffälliger, gezackter Raum im Raum realisiert; die Außenseite ist mit gelochten Platten aus Metall verkleidet, sein Inneres mit einladend wirkendem Holz

Antisemitismus. Das Gerücht über die Juden

Buchbarer digitaler Workshop für Gruppen

Digitaler Workshop
Termin nach Vereinbarung

Adoptionsvertrag als Schutz vor Antisemitismus?

Schon ein jüdisch klingender Name konnte Anlass für Diskriminierungen sein.

Blick in's Depot

Praxisschilder von Dr. Oscar Hirschberg

Zeugnisse von Aufstieg und antisemitischer Ausgrenzung

Blick in's Depot

Urlaubs­grüße aus Bad Reichen­hall

Ab den 1920er Jahren waren jüdische Gäste in dem beliebten Kurort antisemitischen Anfeindungen ausgesetzt.

Blick in's Depot