Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Eran Shakine: A Muslim, a Christian and a Jew Knocking on Heaven’s Door

Begleitpublikation zur Ausstellung

Zur ersten Ausstellung Eran Shakines in Deutschland erscheint ein Begleitband mit den großformatigen Ölwachskreide-Zeichnungen des israelischen Künstlers. Weil Muslim*innen, Christ*innen und Jüd*innen viel gemeinsam haben, ja, Teil einer Familie sind, lässt Shakine sie in seinen Zeichnungen alle gleich aussehen. Aus Verschiedenheit wird Ähnlichkeit, und die drei Akteure gelangen in ebenso tiefsinnigen wie humorvollen Handlungen zu gemeinsamen Einsichten. Denn auch wenn sie die Schriften unterschiedlich auslegen, sind sie sich doch bei vielen Aktivitäten einig und versuchen gemeinsam an der Himmelspforte die Liebe Gottes zu finden.

Details

  • Eran Shakine: A Muslim, a Christian and a Jew Knocking on Heaven's Door
    96 Seiten mit 44 Abbildungen
    17 x 24 cm, Broschur
    Hirmer Verlag
    München 2016

    ISBN: 978-3-7774-2713-3
    Text: deutsch/englisch

  • Herausgeber

    Jürgen B. Tesch

  • mit einem Vorwort von

    Edward van Voolen

  • Preis

    9,90 Euro

Buchcover »Eran Shakine: A Muslim, a Christian and a Jew Knocking on Heaven’s Door« mit einer Zeichnung von drei Männern mit Hut, die sich gegenseitig auf die Schultern genommen haben und mit einem Spazierstock am Himmel anklopfen

Diese Publikation kann im Buchhandel bestellt werden, sowie im Museum bei

Janine Lehmann
T +49 (0)30 259 93 410
F +49 (0)30 259 93 409
info@jmberlin.de

Postadresse

Stiftung Jüdisches Museum Berlin
Lindenstraße 9–14
10969 Berlin

Teilen, Newsletter, Feedback

Begleitbände: Publikationen zu Ausstellungen (44)