Direkt zum Inhalt

Jakob Steinhardt:
Der Prophet

Publikation des Berliner Stadtmuseums

Das Jüdische Museum Berlin besitzt die weltweit größte zusammenhängende Steinhardt-Sammlung. Ihr Kern, der umfangreiche schriftliche Nachlass und zahlreiche grafische Arbeiten, ist eine Schenkung der Tochter des Künstlers. Darüber hinaus erwarb das Museum im Laufe der Jahre mehrere Gemälde und einige hundert Blatt Druckgrafiken sowie vom Künstler illustrierte Bücher. In diesem Bestandskatalog sind sie durchgehend farbig abgebildet.

Details

  • Jakob Steinhardt: Der Prophet.
    Ausstellungs- und Bestandskatalog

    179 Seiten,
    broschiert
    Stiftung Stadtmuseum Berlin
    Berlin 1995

    ISBN: 978-3925653070
    deutsch

  • Herausgeberin

    Kathrin Kellner (Bearbeitung)

  • mit Texten von

    Ziva Amishai-Maisels, Dominik Bartmann, Inka Bertz,
    Kathrin Kellner, Heinz Peters, Jakob Steinhardt

  • Preis

    3,50 €

Cover des Katalogs „Jakob Steinhardt: Der Prophet“: es zeigt das Gemälde eines alten, mageren Mannes, es ist umgeben von einer Gruppe von Menschen und brennenden Gebäuden.

Diese Publikation kann im Buchhandel bestellt werden, sowie im Museum bei

info@jmberlin.de

Teilen, Newsletter, Feedback