Direkt zum Inhalt

Vom Tun und Lassen im Judentum

Gebote für das Handeln

Zwei Kinder stehen sich zugewandt in der Ausstellung von ANOHA. Eines steht mit dem Rücken zur Kamera, das andere blickt aufmerksam zuhörend.

Jüdisches Museum Berlin; Foto: Jule Roehr

Im Juden­tum gibt es 613 Regeln. Man nennt sie auch Gebote, auf Hebrä­isch heißen sie Mizwot. Sie stehen in der Tora, der heil­igen Schrift im Juden­tum. Aber warum gibt es über­haupt Regeln? In diesem Work­shop gehen wir der Frage nach, wie Regeln ent­stehen, in unserem All­tag und im Juden­tum. Was passiert, wenn man sich nicht daran hält? Und welche Fol­gen hat das, was ich tue oder lasse – für mich selbst und für andere?

Termin nach Vereinbarung

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Die W. M. Blumenthal Akademie ist grün markiert

Ort

W. M. Blumenthal Akademie
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin Postanschrift: Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

Der Work­shop findet in der Kinder­welt ANOHA und in der Dauer­ausstel­lung des Jüdischen Museums Berlin statt. Im ANOHA fragen wir, wie alle – Men­schen, Tiere und Pflan­zen – gut mit­einander aus­kommen. Wie findet man Regeln, die für alle okay sind? Und was hat der Regen­bogen damit zu tun? In der Dauer­ausstel­lung finden wir heraus, welche Gebote es für Jüdinnen und Ju­den heute gibt – zum Beispiel, wenn sie eine Mahl­zeit zubereiten oder den Schab­bat, den jüdischen Ruhe­tag, ein­halten möchten.

In dem drei­stündigen Work­shop setzen sich Kin­der der Schul­klassen 1-6 mit der Bedeu­tung aus­einander, die Regeln in ihrer Lebens­welt, im Juden­tum und auch im Museum haben. Sie erkun­den die Arche Noah, lösen Auf­gaben gemein­sam und befas­sen sich mit der Archi­tektur des Jüdischen Museums Berlin. Zwischen­durch darf im Schabbat­raum gefaulenzt werden!

Was, wann, wo?

  • Wann Termin nach Vereinbarung
  • Dauer 3 Stunden
  • Wo W. M. Blumenthal Akademie

    Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin
    Postanschrift: Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan
  • Eintritt

    60 € pro Gruppe für max. 15 Schüler*innen + Begleitpersonen

  • HinweisZwei zeitgleiche Gruppenbuchungen sind möglich. Der Workshop ist montags nicht buchbar.

    Alter/KlassenstufeDiese Führung eignet sich für Schulklassen der Stufen 1 bis 6.

    Anmeldung T +49 (0)30 259 93 305 (Mo–Fr, 10–16 Uhr)
    visit@jmberlin.de

Teilen, Newsletter, Feedback