Direkt zum Inhalt

Am 26. und 27. September ist der Besucherservice und das Buchungsbüro nur eingeschränkt erreichbar.

Heimatkunde.
30 Künstler blicken auf Deutschland

Katalog zur Ausstellung

Der umfangreiche Katalog enthält Abbildungen aller ausgestellten Werke sowie vier Essays der Kuratorinnen, Texte zu den Kunstwerken und ein komplettes Werkverzeichnis. Er widmet sich den sichtbaren Veränderungen der deutschen Gesellschaft in den vergangenen zwanzig Jahren: Deutschland erkennt sich als Migrationsgesellschaft. Der globale Wandel produziert fundamentale Umwälzungen im Ökonomischen wie im Privaten. Religiöse und säkulare Denk- und Lebensweisen prallen aufeinander, Lebensräume verändern sich. Wie verweben Zugewanderte ihre mitgebrachte Kultur mit einer für sie neuen Realität? Wie verändert Zuwanderung sowohl die Migrant*innen als auch die Einheimischen?

Details & Leseproben

  • Heimatkunde. 30 Künstler blicken auf Deutschland
    200 Seiten mit ca. 200 farbigen Abbildungen,
    broschiert
    Hirmer Verlag
    München 2011

    ISBN: 978-3-7774-5021-6
    erhältlich in deutscher oder englischer Sprache

  • Herausgeber

    Jüdisches Museum Berlin

  • mit Texten von

    Inka Bertz, Margret Kampmeyer, Cilly Kugelmann,
    Martina Lüdicke, Mirjam Wenzel

  • Übersetzungen

    Michael Ebmeyer

  • Gestaltung

    Harri Kuhn, mischen

  • Preis

    14,95 Euro (Sonderpreis im Museumsshop)

Cover des Katalogs zur Ausstellung

Einleitung

von Cilly Kugelmann

Download (PDF / 0.07 MB / auf Deutsch)

Voice Over

von Nevin Aladaǧ

Download (PDF / 0.13 MB / auf Deutsch)

Altonaer Strasse

von Emily Hass

Download (PDF / 0.12 MB / auf Deutsch)

Bestellung im Museum
info@jmberlin.de

Teilen, Newsletter, Feedback

Begleitbände: Publikationen zu Ausstellungen (46)