Brunch Magnétique

Ein Besuch der Ausstellung Paris Magnétique mit Frühstück

Ein Sonntagsfrühstück in Paris: Beginnen Sie den Besuch der Ausstellung Paris Magnétique mit einem petit déjeuner. Im März und April bietet das Museumscafé Lina sonntags ein französisches Frühstück mit Croissant, Baguette, hausgemachter Marmelade und einem Croque Monsieur – wahlweise auch Croque Allemand (Spinat und Käse) – an. Natürlich darf ein Café au lait nicht fehlen!

vergangene Veranstaltung

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Der Altbau ist grün markiert

Wo

Altbau EG, Museumscafé
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Der Brunch Magnétique ist alternativ auch nach dem Ausstellungsbesuch möglich. Das Kombi-Ticket beinhaltet das Frühstück und den Eintritt zur Ausstellung.

Bon appetit! 
 

Frühstückstisch mit Baguette, Croissant, Käse und Milchkaffee.

Jüdisches Museum Berlin

Alle Angebote zur Ausstellung Paris Magnétique. 1905–1940

Über die Ausstellung
Paris Magnétique. 1905–1940 – 25. Jan bis 1. Mai 2023
Publikationen
Paris Magnétique. 1905–1940 – 2023, auf Deutsch
Digitale Angebote
Biografische Stationen von Lou Albert-Lasard – auf der Online-Plattform Jewish Places
Biografische Stationen von Walter Bondy – auf der Online-Plattform Jewish Places
Biografische Stationen von Rudolf Levy – auf der Online-Plattform Jewish Places

Was, wann, wo?

  • WannSo, 19., 26. Mär, 9., 16., 23., 30. Apr 2023, jeweils 10 Uhr
  • Wo Altbau EG, Museumscafé
    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin
    Zum Lageplan
  • Eintritt

    Kombiticket Brunch + Ausstellungsbesuch: 30 €/ ermäßigt 25 €

  • Personenanzahlmax. 30 Personen

Teilen, Newsletter, Kontakt