Programme für Schulklassen

Workshops und Führungen zur Buchung

Programm für Schulklassen

Sie können Führungstermine für Schulklassen oder Hortgruppen auch telefonisch reservieren. Wir beraten Sie gerne zu Führungsthemen, Workshops und den anderen Programmangeboten.

Wichtige Hinweise

Damit die Führung pünktlich beginnen kann, sollten Sie mit Ihrer Gruppe 30 Minuten vor Programmbeginn im Museum eintreffen. Berücksichtigen Sie bitte unbedingt diese zusätzliche halbe Stunde bei Ihrer Planung.

Da die meisten Gruppen einen Termin am Vormittag bevorzugen, geben Sie bitte auch einen Ausweichtermin möglichst am Mittag, Nachmittag oder Abend (bis zwei Stunden vor Ende der Öffnungszeit) an. Je längerfristiger Sie planen, umso eher können wir Ihren Terminwunsch berücksichtigen. Wir empfehlen eine Anmeldung 4-6 Wochen vor dem Termin.

Programme für Grundschulen (Dezember 2017 bis Mai 2019)

pdf/1.46 MB/
deutsch
/nicht barrierefrei

Programme für weiterführende Schulen (Dezember 2017 bis Mai 2019)

pdf/1.45 MB/
deutsch
/nicht barrierefrei

Kostenlose Angebote für Willkommensklassen

Sämtliche Führungen und Workshops können von Willkommensklassen kostenlos gebucht werden. Für Kinder und Jugendliche mit wenigen Deutschkenntnissen empfehlen wir insbesondere den Backworkshop Drei Brote und ein Halleluja.

Das kostenlose Angebot wird ermöglicht durch die Unterstützung vom Freundeskreis des Jüdischen Museums Berlin.

Buchungen
bitte per E-Mail an
Informationen
Bildungsabteilung
Tel.: 
+49 (0)30 259 93 305
Fax: 
+49 (0)30 259 93 412
Führungen und Workshops (6) Programme für Grundschulklassen Show all

Programme für Grundschulklassen

Schulklassen und Hortgruppen der Stufen 1-6 können verschiedene Themenführungen und Workshops buchen.

Jerusalem heilig

Führung für Schüler*innen der Klassen 1-6 zur religiösen Bedeutung Jerusalems im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Jerusalem historisch

Führung für Schüler*innen der Klassen 5 und 6 zur historischen und geografischen Entwicklung Jerusalems im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Ein neues Land – eine theaterpädagogische Annäherung

Workshop zur Graphic Novel von Shaun Tan für Schüler*innen der Klassen 5 bis 13

Drei Brote & ein Halleluja

Backworkshop im Anschluss an die Kinderführung »Jerusalem heilig« im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Das ver-rückte Haus

Workshop für Schüler*innen der Klassen 1-6 zur Architektur Libeskinds

Jüdisch? Was ist das?

Führung für Schüler*innen der Klassen 1-6 im Rahmen der Ausstellung A wie Jüdisch

Workshops (5) Workshops für Schulklassen der Stufen 5-13 Show all

Workshops für Schulklassen der Stufen 5-13

Schulklassen und Hortgruppen der Stufen 5-13 können verschiedene Workshops buchen.

Ein neues Land – eine theaterpädagogische Annäherung

Workshop zur Graphic Novel von Shaun Tan für Schüler*innen der Klassen 5 bis 13

Drei Brote & ein Halleluja – Führung und Backworkshop

Workshop für Schüler*innen der Klassen 5-8 zur großen Themenausstellung Welcome to Jerusalem

Jerusalem - eine bibliodramatische Annäherung

Workshop für Schüler*innen der Klassen 9-13 zur großen Themenausstellung Welcome to Jerusalem

Bleiben oder gehen? – Biografisches Lernen und kreative Geschichten

Workshop für Schüler*innen der Klassen 9 bis 13 zum Thema Nationalsozialismus und Emigration

Im Archiv mit Zeitzeug*innen - Dokumentenarbeit und Zeitzeugengespräche

Der Workshop verbindet Quellenarbeit und Zeitzeug*innengespräch für Schüler*innen ab Klasse 9

Führungen (7) Führungen für Schulklassen der Stufen 5-13 Show all

Führungen für Schulklassen der Stufen 5-13

Schulklassen der Stufen 5-13 können im Museum verschiedene Themenführungen buchen.

Jerusalem im Dialog

Dialog-Führung für Schüler*innen der Klassen 9-13 über persönliche Bezüge zu Jerusalem im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Jerusalem heilig

Führung für Schüler*innen ab der 5. Klasse zur religiösen Bedeutung Jerusalems im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Jerusalem historisch

Führung für Schüler*innen ab der 5. Klasse zu Entwicklungen und Epochen in Jerusalem im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Jerusalem im Konflikt

Führung für Schüler*innen ab der 9. Klasse zum Thema Auseinandersetzungen um Jerusalem seit der britischen Mandatszeit im Rahmen unserer großen Themenausstellung

Deutsche Jüdinnen und Juden zur Zeit des Nationalsozialismus

Führung für Schüler*innen ab der 9. Klasse zur Museumsarchitektur im Kontext jüdischer Geschichte in Deutschland

Jüdische Identitäten heute

Führung für Schüler*innen der Klassen 7-13 im Rahmen der Ausstellung A wie Jüdisch

Geschichte fühlen und hören

Multisensorische Führung zur Architektur für Schüler*innen ab Klasse 7 mit und ohne Seheinschränkungen