Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Zimzum. Gott und Welt­ursprung

Micha Brumlik und Vivian Liska im Gespräch mit dem Autor Christoph Schulte (mit Audio-Mitschnitt)

Der Zimzum ist eine der schillerndsten und berühmtesten Lehren der jüdischen Mystik und gehört zu den Grundbegriffen des Judentums. Der vor der Schöpfung allgegenwärtige Gott muss sich im Zimzum von sich selbst in sich selbst zurückziehen und konzentrieren, um für die Erschaffung der Welt in seiner eigenen Mitte Platz zu machen. Welt und Mensch, Offenbarung und Freiheit entstehen erst, wo Gott sich zurücknimmt.

In dem Buch Zimzum - Gott und Weltursprung folgt Christoph Schulte den Spuren des Zimzum quer durch die jüdische und christliche Geistesgeschichte über einen Zeitraum von mehr als vier Jahrhunderten: Von den kabbalistischen Zirkeln um Isaak Luria in Safed bis zum volkstümlichen Chassidismus, von den christlichen Hebraist*innen zu Newton und Schelling, von esoterischen Handschriften bis zu Else Lasker-Schüler und Anselm Kiefer mischen sich in den Deutungen und Aneignungen des Zimzum Göttliches und Menschliches, Mystik, Philosophie, Theologie und Kunst.

Mitschnitt verfügbar

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Der Altbau ist grün markiert

Ort

Altbau 2. OG, Großer Saal
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Ein Gespräch mit dem Autor Prof. Dr. Christoph Schulte, Prof. Dr. Micha Brumlik (Publizist und Senior Advisor am Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg) und Prof. Dr. Vivian Liska (Direktorin des Instituts für Jüdische Studien an der Universiteit Antwerpen)

In Kooperation mit dem Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaften der Universität Potsdam und dem Jüdischen Verlag im Suhrkamp Verlag.

Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaften der Universität Potsdam

www.uni-potsdam.de

Audio-Mitschnitt des Gesprächs
Jüdisches Museum Berlin 2014

Was, wann, wo?

  • Wann 30. Okt 2014
  • Wo Altbau 2. OG, Großer Saal

    Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

    Zum Lageplan

Teilen, Newsletter, Feedback

Audio-Mitschnitte: Veranstaltungen zum Nachhören (66)