Direkt zum Inhalt

Der Besuch des Museums ist nur mit einem Zeitfenster-Ticket möglich, das Sie in unserem Online-Shop erhalten.

Wie wird man Jude? Wie wird man Muslim?

Ringvorlesung Judentum & Islam in der Diaspora (mit Video-Mitschnitt)

Die Grenzen von Religionsgemeinschaften sind fluide und werden immer wieder neu definiert. Eine mögliche Grenzüberschreitung von außen nach innen ist die Konversion. Während der Islam um neue Gläubige wirbt, steht das Judentum Konversionen eher zurückhaltend gegenüber. Der Rabbiner Tobias Jona Simon (Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen) und die Ethnologin Esra Özyürek (London School of Economics) diskutieren unter anderem, welche Motive Menschen haben, die in Deutschland zum Judentum oder zum Islam konvertieren, und wie sich diese gegenüber geborenen Jüd*innen und Muslim*innen positionieren.

leider verpasst

Übersichtsplan mit allen Gebäuden, die zum Jüdischen Museum Berlin gehören. Die W. M. Blumenthal Akademie ist grün markiert

Ort

W. M. Blumenthal Akademie,
Klaus Mangold Auditorium
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin (gegenüber dem Museum)

Tobias Jona Simon ist Absolvent des Abraham Geiger Kollegs in Potsdam und Rabbiner des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Niedersachen.

Esra Özyürek ist Professorin für Türkeistudien am European Institute der London School of Economics und forscht unter anderem zu Konvertiten zum Islam in Deutschland.

Weitere Informationen zu Tobias Jona Simon

Zur Website der Allgemeinen Rabbiner Konferenz

Weitere Informationen zu Esra Özyürek

Zur Website der London Schoof of Economics

Mittschnitt der Vorträge und der Podiumsdiskussion Wie wird man Jude? Wie wird man Muslim? am 18. Februar 2016 (Deutsch und Englisch); Jüdisches Museum Berlin

Eine Veranstaltung im Rahmen der Akademieprogramme des Jüdischen Museums Berlin.

Flyer zur Vorlesung (Ausschnitt)

Ansprechpartnerin

Julia Jürgens
T +49 (0)30 259 93 353
F +49 (0)30 259 93 330
j.juergens@jmberlin.de

Was, wann, wo?

  • Wann 18. Februar 2016, 19 Uhr
  • Wo W. M. Blumenthal Akademie,
    Klaus Mangold Auditorium

    Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin
    (gegenüber dem Museum)

    Zum Lageplan
  • Eintritt

    frei

Teilen, Newsletter, Feedback

Ringvorlesung 2015/16: Judentum & Islam in der Diaspora (mit Video-Mitschnitten) (5)