Direkt zum Inhalt

Ab Samstag, 14. März 2020 bleibt das Jüdische Museum Berlin bis auf Weiteres für Besucher*innen geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

12 von 12.000

Biografien gefallener deutsch-jüdischer Soldaten im Ersten Weltkrieg

Otto Rothmann
(1896–1914)

Mehr erfahren

Siegfried Schlomer
(1896–1916)

Mehr erfahren

Georg Meyer
(1873–1916)

Mehr erfahren

Arthur Polack
(1885–1917)

Mehr erfahren

Ernst Marcus
(1893–1917)

Mehr erfahren

Alfred Reis
(1893–1917)

Mehr erfahren

Siegfried Burin
(1889–1917)

Mehr erfahren

Leo Roos
(1896–1917)

Mehr erfahren

Julius Weinberg
(1884–1918)

Mehr erfahren

Fritz Goldschmidt
(1889–1918)

Mehr erfahren

Erich Hirschberg
(1893–1918)

Mehr erfahren

Theodor Lewin
(1881–1918)

Mehr erfahren

12 von 12.000
Biografien gefallener deutsch-jüdischer Soldaten im Ersten Weltkrieg

Zum 100. Jahrestag der vom preußischen Kriegsminister am 11. Oktober 1916 angeordneten „Nachweisung der beim Heere befindlichen wehrpflichtigen Juden“, die als „Judenzählung“ in die Geschichte eingegangen ist, präsentieren wir die Biografien von zwölf deutsch-jüdischen Kriegsgefallenen, deren Militärdienst und Tod im Ersten Weltkrieg in den Archivbeständen des Museums dokumentiert sind.
Mehr erfahren

Mehr zum Thema …

Biografien

Mehr zum Thema …

Erster Weltkrieg

Mehr zum Thema …

Militär

Archiv

Dokumente über Leben und Schicksal deutscher Jüdinnen*Juden und jüdischer Familien aus Deutschland

Alles über ...