Postmigrantische Gesellschaft?!

Kontroversen zu Rassismus, Minderheiten und Pluralisierung – Internationale Konferenz

Die Akademie des Jüdischen Museums Berlin lädt in Kooperation mit dem Rat für Migration vom 12. bis 14. November 2015 zu der internationalen Konferenz »Postmigrantische Gesellschaft?! Kontroversen zu Rassismus, Minderheiten und Pluralisierung« ein, um aktuelle Fragen der politischen, kulturellen und sozialen Transformation in Einwanderungsgesellschaften zu erörtern.

leider verpasst
Ort

Altbau EG, Glashof


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Im Blickpunkt stehen u.a. migrationspolitische Kategorien und Konzepte, wie der relativ neue Begriff der postmigrantischen Gesellschaft. Er weist darauf hin, dass in Deutschland der Umgang mit ethnischer und religiöser Vielfalt bisher nicht selbstverständlich ist und auf Migration fokussierte Zuschreibungen immer wieder neue Formen von Ein- und Ausschluss erzeugen. Zugleich ruft die zunehmende gesellschaftliche Partizipation von Minderheiten Abwehrreaktionen hervor.

Diskutiert werden sollen unter anderem folgende Fragen: Was hält eine vielfältige Gesellschaft zusammen? Welche Konzepte und Strategien gibt es, um Tendenzen der gesellschaftlichen Polarisierung entgegenzuwirken? Welche Begriffe sind geeignet, um Inklusions- und Exklusionsprozesse sichtbar zu machen? Wie umgehen mit populistischen Narrativen und Bewegungen sowie rassistischer Gewalt?

Die Konferenz bietet ein Forum für einen europäischen und transatlantischen Austausch zum Umgang mit der stetigen Pluralisierung von Gesellschaft. Sie wirft hierzu u.a. einen Blick auf Strategien und Benennungspraktiken in den USA, Großbritannien und Kanada und beleuchtet ihre Übertragbarkeit auf den deutschen Kontext.

Die ersten beiden Konferenztage finden in deutscher und englischer Sprache statt und werden simultan übersetzt. Die Konferenz wird gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung.

Mitschnitt der Vorträge der Auftaktveranstaltung »Postmigrantische Gesellschaft?! Kontroversen zu Rassismus, Minderheiten und Pluralisierung« vom 12. bis 14 November 2015, Jüdisches Museum Berlin

Ort

Altbau EG, Glashof


Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Weitere Informationen

  • Wann

    12. November 2015 bis 14. November 2015

  • Wo
    Altbau EG, Glashof

    
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin

Video-Mitschnitte (25) Vergangene Veranstaltungen nachträglich ansehen Show all

Vergangene Veranstaltungen nachträglich ansehen

Wir filmen für Sie ausgewählte Veranstaltungen bei uns im Museum, z. B. Konferenzen, Podiumsdiskussionen, Buchvorstellungen oder die Ringvorlesungen unseres Jüdisch-Islamischen Forums.

Militärethik - Unter den Waffen schweigen die (Religions-)Gesetze?

Ringvorlesung vom 6. April 2017
Mit Michael Broyde und Asma Afsaruddin
Ton: deutsch und englisch, keine Untertitel

Grenzen des Lebens - Bioethische Fragen

Ringvorlesung vom 23. Februar 2017
Mit: Laurie Zoloth und İlhan İlkılıç
Ton: Deutsch und englisch, keine Untertitel

Juden in Nordafrika zur Zeit des Zweiten Weltkriegs

Thementag am 26. Januar 2017
Mit Vorträgen von Michel Abitbol, Eric Salerno, Patrick Bernhard, Haim Saadoun und Podiumsdiskussion
Ton: Deutsch, Englisch und Französisch, keine Untertitel

Wirtschaftsethik: Ist Kapitalismus koscher/halal?

Ringvorlesung vom 8. Dezember 2016
Mit: Nathan Lee Kaplan und Idris Nassery
Ton: Deutsch, keine Untertitel

»Wer einmal gestorben ist, dem tut nichts mehr weh« - Zeitzeugengespräch mit Marko Feingold

Veranstaltung vom 10. November 2016
Mit: Marko Feingold, Peter Schäfer, Uwe Neumärker
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Sozialethik: Über eine gerechte Gesellschaftsordnung

Ringvorlesung vom 26. Oktober 2016
Mit: Micha Brumlik und Ingrid Mattson
Ton: Deutsch und Englisch, keine Untertitel

Erinnerungsorte. Vergessene und Verwobene Geschichten

Tagung vom 16. September 2016
Mit: Dr. Rosa Fava, Juliane Jurewicz, Prof. Dr. Iman Attia, Olga Gerstenberger, Ozan Keskinkiliç, Anita Awosusi, Ilona Lagrene, Prof. Dr. Michael Rothberg und Serpil Polat
Ton: Deutsch und Englisch, keine Untertitel

KRISENZEITEN

Podiumsdiskussion vom 7. September 2016
Mit: Dan Diner, Adam Michnik, Dietmar Herz, Étienne François und Hans Kundnani
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Bio trifft auf koscher und halal

Ringvorlesung vom 1. Juni 2016
Mit: Shai Lavi und Sarra Tlili
Ton: Englisch, keine Untertitel

Antisemitismus in der arabischen Welt – Fakten und Mythen

Podiumsdiskussion vom 26. April 2016
Mit: Michael Kiefer, Omar Kamil und Andreas Zick.
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Feministische Zugänge zu Judentum und Islam

Ringvorlesung vom 14. April 2016
Mit: Judith Plaskow und Ziba Mir-Hosseini
Ton: Englisch, keine Untertitel

»Mich hat Auschwitz nie verlassen«

Veranstaltung vom 1. März 2016
Mit: Renate Harpprecht und Anita Lasker-Wallfisch
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Wie wird man Jude? Wie wird man Muslim?

Ringvorlesung vom 18. Februar 2016:
Mit: Tobias Jona Simon und Esra Özyürek
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Religiöses Recht und säkularer Staat

Ringvorlesung vom 9. Dezember 2015
Mit: Ronen Reichman und Mathias Rohe
Ton: Englisch, keine Untertitel

Postmigrantische Gesellschaft?!

Internationale Konferenz vom 12. bis 14. November 2015
Mitschnitt der Auftaktveranstaltung
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Was heißt Diaspora für Juden und Muslime?

Ringvorlesung vom 29. Oktober 2015
Mit: Michael L. Satlow und Sarah Albrecht
Ton: Englisch/Deutsch, keine Untertitel

Über Leben – Vom Umgang mit Traumatisierten der Schoa

Podiumsdiskussion vom 1. Oktober 2015:
Mit: AMCHA, dem Zentrum für psychosoziale Hilfe für Überlebende der Schoa und Familienangehörigen
Ton: Deutsch, keine Untertitel

»Kill Me a Son!«

Symposium vom 03. und 04. September 2015
Mitschnitt der Auftaktveranstaltung
Mit: Prof. Dr. Peter Schäfer und Prof. Dr. Angelika Neuwirth
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Ein geteilter Blick auf Europa

Podiumsdiskussion vom 19. Januar 2015
Mit: Prof. Nilüfer Göle, Shai Lavi und Gökçe Yurdakul
Ton: Englisch, keine Untertitel

Contemporary Jewish life in a global modernity

Internationale Konferenz vom 11. bis 12. Dezember 2014
Mitschnitt des Vortrages »Future of European Jewry«
Mit: Dr. Karen Körber und Dr. Diana Pinto
Ton: Englisch, keine Untertitel

Haut ab?!

Diskussion vom 4. Dezember 2014
Mit: Prof. Dr. Kerem Öktem, Mounir Azzaoui, Dr. des. Alexander Hasgall und Dr. des. Hannah C. Tzuberi
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Konzepte von Citizenship und Teilhabe im europäischen Vergleich

Fachtagung vom 7. bis 8. April 2014
Mitschnitt der Keynote von Prof. Dr. Rainer Bauböck und der anschließenden Podiumsdiskussion
Mit: Prof. Dr. Rainer Bauböck, Dr. Monika Lüke, Josip Juratovic und Dr. Manuela Bojadžijev
Ton: Deutsch, keine Untertitel

Kunst und Kultur im Ghetto Theresienstadt

Symposium vom 2. März 2014
Mit: Wolfgang Benz, Anna Hájková und Hanno Loewy
Ton: Deutsch, keine Untertitel

The Connected Audience (Das Verbundene Publikum)

Konferenz vom 27. Februar 2014
Mit: John H. Falk
Ton: Englisch, keine Untertitel

Schützt höhere Bildung vor Rassismus und Antisemitismus?

Vorstellung einer Studie und Podiumsdiskussion vom 20. Februar 2014
Mit: Wassilis Kassis, Charlotte Schallié, Iman Attia, Stefanie Schüler-Springorum und Andreas Zick
Sprache: Deutsch, keine Untertitel

Veranstaltungskalender

Auf einen Blick ...

Weiterlesen